Rheuminar: "Leitlinie zur CNO Kinderrheumatologie"

Die Zertifizierung der Veranstaltung wird bei der Ärztekammer Berlin beantragt.

Wissenschaftliche Leitung

Dr. med. Christiane Reiser

Christiane Reiser arbeitet aktuell als Kinderrheumatologin an der Universitätskinderklinik Tübingen und ist dort verantwortlich für den Bereich Kinderrheumatologie unter der Leitung von Frau Prof. Kümmerle-Deschner. Zusätzlich arbeitet sie seit 2016 als Oberärztin am Landeskrankenhaus Bregenz, Österreich. Sie begann ihre Facharztweiterbildung und die kinderrheumatologische Spezialisierung an der Universitätskinderklinik Würzburg. Wissenschaftlich befasst sie sich insbesondere mit der Chronisch nicht-bakteriellen Osteomyelitis im Kindesalter. Hier koordinierte sie mit Anja Schnabel die AWMF-Leitlinie. Weitere wissenschaftliche Themenbereiche sind v. a. Patientenschulung und Transition. Hier erhielt sie u. a. 2020 einen Forschungspreis der ÖGR.

Dr. med. Anja Schnabel

Anja Schnabel studierte an der Universität Leipzig Humanmedizin und promovierte über Signalwege der angeborenen Immunantwort. Ihre Facharztweiterbildung für Kinder- und Jugendmedizin absolvierte sie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus der TU Dresden. Im Jahr 2014 erlangte sie eine Master of Science in Klinischer Forschung an der Dresden International University in Kooperation mit der Harvard Medical School in Boston. Die Weiterbildung zur Kinderrheumatologin erfolgte am Universitätsklinikum Dresden sowie am St. Josef-Stift Sendenhorst. Seit 2016 arbeitet sie als Fachärztin im Bereich der Pädiatrischen Rheumatologie und pädiatrischen Sonographie am Universitätsklinikum Dresden. Wissenschaftlich beschäftigt sich Anja Schnabel mit klinischen Fragestellungen zur Chronisch Nichtbakteriellen Osteomyelitis und koordinierte zusammen mit Christiane Reiser die AWMF-Leitlinie zur CNO im Kindesalter. Sie ist Mitglied der CNO-Arbeitsgruppe von CARRA zur Etablierung von Klassifikationskriterien für die CNO und erhielt 2020 für diese Arbeit ein EULAR Forschungsstipendium.

Referenten

Dr. med. Christiane Reiser

Christiane Reiser arbeitet aktuell als Kinderrheumatologin an der Universitätskinderklinik Tübingen und ist dort verantwortlich für den Bereich Kinderrheumatologie unter der Leitung von Frau Prof. Kümmerle-Deschner. Zusätzlich arbeitet sie seit 2016 als Oberärztin am Landeskrankenhaus Bregenz, Österreich. Sie begann ihre Facharztweiterbildung und die kinderrheumatologische Spezialisierung an der Universitätskinderklinik Würzburg. Wissenschaftlich befasst sie sich insbesondere mit der Chronisch nicht-bakteriellen Osteomyelitis im Kindesalter. Hier koordinierte sie mit Anja Schnabel die AWMF-Leitlinie. Weitere wissenschaftliche Themenbereiche sind v. a. Patientenschulung und Transition. Hier erhielt sie u. a. 2020 einen Forschungspreis der ÖGR.

Dr. med. Anja Schnabel

Anja Schnabel studierte an der Universität Leipzig Humanmedizin und promovierte über Signalwege der angeborenen Immunantwort. Ihre Facharztweiterbildung für Kinder- und Jugendmedizin absolvierte sie am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus der TU Dresden. Im Jahr 2014 erlangte sie eine Master of Science in Klinischer Forschung an der Dresden International University in Kooperation mit der Harvard Medical School in Boston. Die Weiterbildung zur Kinderrheumatologin erfolgte am Universitätsklinikum Dresden sowie am St. Josef-Stift Sendenhorst. Seit 2016 arbeitet sie als Fachärztin im Bereich der Pädiatrischen Rheumatologie und pädiatrischen Sonographie am Universitätsklinikum Dresden. Wissenschaftlich beschäftigt sich Anja Schnabel mit klinischen Fragestellungen zur Chronisch Nichtbakteriellen Osteomyelitis und koordinierte zusammen mit Christiane Reiser die AWMF-Leitlinie zur CNO im Kindesalter. Sie ist Mitglied der CNO-Arbeitsgruppe von CARRA zur Etablierung von Klassifikationskriterien für die CNO und erhielt 2020 für diese Arbeit ein EULAR Forschungsstipendium.

zur Anmeldung

UhrzeitThemen/Referierende
18:00 – 18:25Krankheitsbild und Diagnostik der CNO im Kindesalter
Dr. med. Anja Schnabel, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin sowie Kinderrheumatologie
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
18:30 – 18:55Therapie der CNO und Ausblick ins Erwachsenenalter
Dr. med. Christiane Reiser, Oberärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Kinderrheumatologie
Landeskrankenhaus Bregenz
19:00 – 19:25CNO Mimickers: Fallstricke in der Diagnostik
XXX
XXX
19:25 – 19:30Fragen & Diskussion
alle

Rheuminar: "Leitlinie zur CNO Kinderrheumatologie"

16. Mai 2024, 18:00 - 19:30 UhrVirtuell

Zielgruppe
Ärzte

Kosten
kostenfrei

CME-Punkte
voraussichtlich 2

Veranstalter
Rheumatologische Fortbildungsakademie GmbH

Organisator
Rheumatologische Fortbildungsakademie GmbH

zur Anmeldung

Kontakt

Rheumatologische Fortbildungsakademie GmbH
Wilhelmine-Gemberg-Weg 6 · Aufgang C
10179 Berlin

­­Ihre Ansprechpartnerinnen:
Kirsten Lang & Sarah Stier
Tel.: + 49 30 240 484 - 64 / - 66
Fax: + 49 30 240 484 - 89
E-Mail: kirsten.lang@rheumaakademie.de
E-Mail: sarah.stier@rheumaakademie.de