Herzlich Willkommen im Online-Informationsangebot der Rheumatologischen Fortbildungsakademie!

 




Wer wir sind - Was wir wollen

Die Rheumatologie steht vor gewaltigen Herausforderungen. Schon jetzt fehlt etwa die Hälfte der rheumatologischen Fachärzte, die eigentlich notwendig wären, um den aktuellen Behandlungsbedarf von Millionen rheumakranken Menschen zu befriedigen. Und vor dem Hintergrund des demographischen Wandels wird der Bedarf eher noch wachsen.

 

Die Rheumatologische Fortbildungsakademie, getragen von den maßgeblichen Verbänden in der Rheumatologie

 

  • Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e.V. (DGRh)
  • Berufsverband Deutscher Rheumatologen e.V. (BDRh)
  • Verband Rheumatologischer Akutkliniken e.V. (VRA)
  • Gesellschaft für Kinder- und Jugendrheumatologie (GKJR)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädische Rheumatologie e.V. (DGORh)
  • Deutsche Rheuma-Liga Bundesverband e.V. (DRL-Bund),

 

hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Herausforderung in eine Chance zu verwandeln, indem sie

 

  • Ärzte und medizinisches Fachpersonal auf höchstem Niveau und unabhängig aus-, weiter- und fortbildet
  • gemeinsam mit Verbänden und Fachgesellschaften Kongresse und Veranstaltungen organisiert
  • in Kooperation mit der DGRh-Stiftung Weiterbildungsstipendien anbietet
  • Veranstaltungen der Industrie auf Neutralität und Qualität überprüft und zertifiziert
  • die Öffentlichkeit auf die besonderen Themen der Rheumatologie aufmerksam macht.

 

Fordern Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

 


Letzte Änderung

am 18.12.2015 bg