14. BDRh-Kongress

12.-13.04.2019 | Seminaris CampusHotel Berlin

 

Weitere Informationen finden Sie hier



47. Kongress der DGRh

4. - 7.09.2019 | Hotel & Internationales Congress Center Dresden

 

Weitere Informationen finden Sie hier






Rheumaakademie Aktuell

Fort- und Weiterbildung in der Rheumatologie

 

Mit einem Klick gelangen Sie zu der aktuellsten Ausgabe von Rheumaakademie Aktuell


Rheumatologie zum Kennenlernen

Zielgruppe: medizinisches Assistenzpersonal, Mitarbeiter in der Rheumatologie, Studenten


Beschreibung

Nach einer kurzen Einführung zur Epidemiologie wird ein Überblick über die wichtigsten rheumatischen Erkrankungen, ihre Diagnostik und ihre Therapie sowie die Entstehungsursachen gegeben. Die Veranstaltung endet mit der Vorstellung eines Patienten.

 

Der Kurs soll die Teilnehmer befähigen, mehr Verständnis für die Zusammenhänge in der Rheumatologie zu entwickeln. Es werden die Grundzüge der wichtigsten rheumatischen Krankheitsbilder vermittelt. Ein globales Verständnis der Rheumatologie ist für alle notwendig, die sich mit dem rheumakranken Menschen beschäftigen.


Referenten- und Autorenteam

  • Prof. Dr. med. Klaus Krüger, Praxiszentrum München
  • Prof. Dr. med. Andrea Rubbert-Roth, Rheumatologin, St. Gallen, Schweiz
  • Prof. Dr. med. Erika Gromnica-Ihle, Rheumatologin, Berlin


Struktur: Tagesveranstaltung

Kursform: Vorträge

 

 

Anmeldung: Flyer

Sie können sich mit diesem Flyer für die Veranstaltung anmelden oder eine E-Mail an info{at}rheumaakademie.de senden. Ihre Anmeldung wird mit Erhalt der Anmeldebestätigung verbindlich. Eine kostenfreie Stornierung der Teilnahme ist bis zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich. Nach dieser Frist sind die Kursgebühren in voller Höhe zu entrichten.


Termin 2019

 

07. September 2019, Dresden

Veranstaltungsort:

Internationales Congress Center Dresden, Ostra-Ufer 2, 01067 Dresden

 

 


Kontakt

Rheumatologische Fortbildungsakademie GmbH

Wilhelmine-Gemberg-Weg 6, Aufgang C, 10179 Berlin

Tel.- Nr.: (030) 24 04 84 82

Fax- Nr.: (030) 24 04 84 79/89

E-Mail: info{a}rhak.de