...nach Datum

...nach Thema

...nach Ort

Veranstaltung suchen

Archive

...nach Datum

...nach Thema

...nach Ort

im Archive suchen


15. BDRh-Kongress

27.-28.03. | Seminaris CampusHotel Berlin

 

Weitere Informationen finden Sie hier



_________________



_________________



Rheumaakademie Aktuell

 

Fort- und Weiterbildung in der Rheumatologie

 

Mit einem Klick gelangen Sie zu der aktuellsten Ausgabe von Rheumaakademie Aktuell


_________________



39. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie gemeinsam mit der 25. Jahrestagung der Assoziation für Orthopädische Rheumatologie (ARO) und der 21. Jahrestagung der Gesellschaft für Kinder- und Jugendrheumatologie (GKJR)
31.08.2011 - 03.09.2011, München
Fachliche Leitung: Prof. Dr. med. H. Schulze-Koops, Dr. med. S. Schill, Prof. Dr. med. J. Haas, PD Dr. med. A. Jansson
CME Punkte: 18

im Programm suchen

Programm

Mittwoch, 31.08.2011
15:00Fortblidung rheumatologischer StudienassistentenNeben-Veranstaltung
Saal 03 
   
15:00BegrüßungNeben-Veranstaltung
Saal 03 
   
15:10Begrüßung durch die SchirmherrinNeben-Veranstaltung
Saal 03 
   
15:30Bildgebende Verfahren I: MRT / Röntgen / CT / pQCTNeben-Veranstaltung
Saal 03 
   
16:50Bildgebende Verfahren II: Sonographie / RheumascanNeben-Veranstaltung
Saal 03 
   
17:50Das neue Patientenschulungsprogramm "StruPi"Neben-Veranstaltung
Saal 03 
   
20:00Get TogetherNeben-Veranstaltung
ICM München 
   
09:00Workshop PowerPoint für MedizinerWeiter- & Fortbildung
Saal 04b 
   

Donnerstag, 01.09.2011
07:00Rheuma und HautWeiter- & Fortbildung
Saal 02 
   
07:00Therapie der HypertonieWeiter- & Fortbildung
Saal 04 
   
07:00Therapie des Diabetes mellitusWeiter- & Fortbildung
Saal 05 
   
07:00Was muss der Rheumatologe über Orthesenversorgung wissen?Weiter- & Fortbildung
Saal 13 a 
   
09:00Fortbildung rheumatologischer StudienassistentenNeben-Veranstaltung
Saal 03 
   
09:00BegrüßungNeben-Veranstaltung
Saal 03 
   
09:05Einführung in die KinderrheumatologieNeben-Veranstaltung
Saal 03 
   
10:25Physio- und Ergotherapie bei RA und JIANeben-Veranstaltung
Saal 03 
   
13:00Aufrichtungs-OP bei AS, Erfahrungsbericht und mehrNeben-Veranstaltung
Saal 03 
   
13:45Frühe Diagnose und Therapie der axialen SpondyloarthritisNeben-Veranstaltung
Saal 03 
   
14:50Neue Therapieoptionen, Studienlage und AusblickNeben-Veranstaltung
Saal 03 
   
15:45Abschlussdiskussion und VerabschiedungNeben-Veranstaltung
Saal 03 
   
12:30Quo vadis Rheumatologie - Neue Entwicklungen und ihre PraxisrelevanzSatelliten-Symposium
Saal 02 
   
12:30Arzneimittelfreie Remission bei RA und SpA - Vom Wunsch zur WirklichkeitSatelliten-Symposium
Saal 04 
   
12:30GIVE ME FIVE: 5 Jahre B-Zell-Therapie!Satelliten-Symposium
Saal 14 a 
   
12:30Blick in die Zukunft: Vorhersehbarkeit des Therapieerfolges bei der RASatelliten-Symposium
Saal 13a 
   
12:30Neue Empfehlungen und Remissionskriterien zur frühzeitigen Therapie der RAEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
12:30RA – Moving State of the ArtEinzel-Beitrag
Saal 13a 
   
12:30Einleitung: Wie kann uns die personalisierte Medizin bei der Behandlung unserer Patienten helfen?Einzel-Beitrag
Saal 14a 
   
12:30Begrüßung und EinführungEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
12:35HIGH FIVE auf eine innovative Behandlungsstrategie!Einzel-Beitrag
Saal 14a 
   
12:35Chance zur arzneimittelfreien Remission in der RA heute - Aktuelle Studiendaten und FaktenEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
12:50Welche Studiendaten helfen uns, den Erfolg einer anti-TNFa Therapie bei der RA vorherzusehen?Einzel-Beitrag
Saal 13a 
   
12:55HIGH FIVE auf ein breites Behandlungsspektrum!Einzel-Beitrag
Saal 14a 
   
13:00Treat to target - Welche Möglichkeiten bietet der Einsatz moderner Technik?Einzel-Beitrag
Saal 02 
   
13:00Empfohlene Wege zur arzneimittelfreien Remission bei RA - Aktuelle Therapieempfehlungen und KriterienEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
13:10Wie sprechen Ihre Patienten auf die RA-Therapie an?Einzel-Beitrag
Saal 13a 
   
13:15HIGH FIVE auf die personalisierte Medizin!Einzel-Beitrag
Saal 14a 
   
13:25Erfahrungen mit arzneimittelfreier Remission bei SpA - Aktuelle Studiendaten und FaktenEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
13:30Biologika: Ist Therapieresponse voraussagbar?Einzel-Beitrag
Saal 02 
   
13:30Biomarker in Gegenwart und Zukunft – Testen Sie Ihr Wissen!Einzel-Beitrag
Saal 13a 
   
13:35HIGH FIVE auf Effektivität und Sicherheit!Einzel-Beitrag
Saal 14a 
   
13:50Abschlussdiskussion & FazitEinzel-Beitrag
Saal 13a 
   
13:50SchlusswortEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
13:55ZusammenfassungEinzel-Beitrag
Saal 14a 
   
16:00Neue orale Therapieoptionen zur Behandlung der Rheumatoiden ArthritisSatelliten-Symposium
Saal 13b 
   
16:00Manifestationen bei systemischer Sklerose: multimodal therapieren – den Leidensdruck mindernSatelliten-Symposium
Saal 13a 
   
16:00Methotrexat - Neue Chancen für die TherapieSatelliten-Symposium
Saal 5 
   
16:00Langzeiterfahrungen in der Osteoporose-Therapie mittels RANK-Ligand-HemmungSatelliten-Symposium
Saal 14c 
   
16:00Klinische Rheumatologie interdisziplinär: der Darm, das Herz und die MedikationSatelliten-Symposium
Saal 4 
   
16:00SLE-Therapie 2011: Beginn einer neuen Ära mit BelimumabSatelliten-Symposium
Saal 14a 
   
16:00Ein schmerzfreier Rheumapatient: illusionär oder erreichbar?Satelliten-Symposium
Saal 02 
   
16:00Einführung: Leben mit dem SchmetterlingEinzel-Beitrag
Saal 14a 
   
16:00Begrüßung und EinleitungEinzel-Beitrag
Saal 5 
   
16:00Begrüßung und EinleitungEinzel-Beitrag
Saal 13b 
   
16:00Begrüßung und EinführungEinzel-Beitrag
Saal 13a 
   
16:00Begrüßung und EinführungEinzel-Beitrag
Saal 14c 
   
16:00Schmerz bei Rheumapatienten: Handlungsoptionen in verschiedenen Stadien der ErkrankungEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
16:00Symptomatische Schmerztherapie - was kann ich für den Patienten erreichenEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
16:00Von Fall zu Fall: Herausforderungen in Klinik und PraxisEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
16:00Gastrointestinale Befunde bei rheumatischen Erkrankungen und deren TherapieEinzel-Beitrag
Saal 4 
   
16:00Kardiologische rheumatische Erkrankungen und deren TherapieEinzel-Beitrag
Saal 4 
   
16:00Wichtige Medikamenteninteraktionen in Praxis und TheorieEinzel-Beitrag
Saal 4 
   
16:05Vom Schrotschuss zur zielgerichteten TherapieEinzel-Beitrag
Saal 14a 
   
16:05Personalisierte Medizin mit MethotrexatEinzel-Beitrag
Saal 5 
   
16:05(Früh-)diagnostik der systemischen SkleroseEinzel-Beitrag
Saal 13a 
   
16:15Bone-Remodelling: Die Effekte der RANK-Ligand-Hemmung im Kontext der Standard-TherapieEinzel-Beitrag
Saal 14c 
   
16:20Interzelluläre Signalwege in der Rheumatoiden ArthritisEinzel-Beitrag
Saal 13b 
   
16:25Von der Wissenschaft zu Wirksamkeit und SicherheitEinzel-Beitrag
Saal 14a 
   
16:25Möglichkeiten der Mono- und Kombinationstherapie bei PAH aufgrund einer SScEinzel-Beitrag
Saal 13a 
   
16:30Applikation von subkutanem MethotrexatEinzel-Beitrag
Saal 5 
   
16:355-Jahre Osteoporose-Therapie mit RANK-Ligand-Hemmung: aktuelle klinische DatenEinzel-Beitrag
Saal 14c 
   
16:45Von Studiendaten zum therapeutischen GesamtkonzeptEinzel-Beitrag
Saal 14a 
   
16:45Hautmanifestationen der systemischen SkleroseEinzel-Beitrag
Saal 13a 
   
16:50Neue orale DMARDs zur Behandlung der Rheumatoiden ArthritisEinzel-Beitrag
Saal 13b 
   
16:55Leflunomid als Alternative bei MTX-UnverträglichkeitEinzel-Beitrag
Saal 5 
   
16:55Welchen Patienten wie behandeln: individuelle Osteoporose-Therapie in der PraxisEinzel-Beitrag
Saal 14c 
   
17:05Diskussion - Fragen und AntwortenEinzel-Beitrag
Saal 14a 
   
17:05Management digitaler Ulzerationen bei Patienten mit SScEinzel-Beitrag
Saal 13a 
   
17:15ZusammenfassungEinzel-Beitrag
Saal 14c 
   
17:20Diskussion und SchlussworteDiskussion
Saal 5 
   
17:20Abschließende DiskussionDiskussion
Saal 13b 
   
17:25Zusammenfassung und AusblickEinzel-Beitrag
Saal 14a 
   
17:25ZusammenfassungEinzel-Beitrag
Saal 13a 
   
10:00Rheumatoide Arthritis: UpdateSymposium
Saal 14 b 
   
10:00Neue Therapieempfehlungen: Treat to target - EULAR-Remissionskriterien - Ändert sich dadurch unser Therapieverhalten?Einzel-Beitrag
Saal 14 b 
   
10:20Neue Verfahren der Bildgebung - wann ist der Einsatz sinnvoll?Einzel-Beitrag
Saal 14 b 
   
10:40Stellenwert der konventionellen DMARDs- haben sie noch einen Platz?Einzel-Beitrag
Saal 14 b 
   
11:00Biologika und Kinase Inhibitoren - Spektrum der targets - klinische Relevanz für den EinsatzEinzel-Beitrag
Saal 14 b 
   
14:15Determinanten der Therapiestrategie bei SLESymposium
Saal 14 b 
   
14:15Krankheitslast bei SLEEinzel-Beitrag
Saal 14 b 
   
14:35Konsensus Empfehlungen zur Therapie des SLEEinzel-Beitrag
Saal 14 b 
   
14:55Treat to Target bei SLEEinzel-Beitrag
Saal 14 b 
   
15:15Sekundäre Immundefizienz bei Lupus - Wie erkennen, was tun?Einzel-Beitrag
Saal 14 b 
   
10:00Systemsklerose, Sjögren, MyositidenSymposium
Saal 14 c 
   
10:00Vorstellung der EUSTAR-InitiativeEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
10:05Systemsklerose IEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
10:25Autologous haematopoietic stem cell transplantation in systemic sclerosisEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
10:45MyositidenEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
11:10Sjörgen-SyndromEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
14:15Concurrent Abstract Session IIISymposium
Saal 14 c 
   
14:15Orbitale Granulome bei Wegenerscher Granulomatose (WG): Retrospektive Studie an 40 PatientenEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
14:25Die Silastic-Alloarthroplastik am Großzehengrundgelenk: Klinische Ergebnisse im LangzeitverlaufEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
14:35Comparative analysis of bone erosions and cysts in rheumatoid arthritis, psoriatic arthritis and erosive hand osteoarthritisEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
14:45Klinisches Ansprechen und Ansprechen in der Magnetresonanztomographie auf eine Behandlung mit Etanercept vs. Sulfasalazin bei früher axialer Spondyloarthritis - 2-Jahresdaten der ESTHER.StudieEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
14:55Ausgang von 21 Schwangerschaften bei Patientinnen mit Antiphospholipid Syndrom nach cerebraler Ischämie.Einzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
15:05Die Steroiddosis bei Induktionstherapie der Lupusnephritis ist nicht entscheidend für das Ansprechen nach 6 MonatenEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
15:15B-Zell-Monitoring zur Erfassung der Krankheitsaktivität bei RiesenzellvaskulitisEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
15:25Serum High Mobility Group Box 1 (HMGB1) als Marker für die Granulomlast" bei der Wegener'schen Granulomatose"Einzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
15:35Periphere Insuffizienzfrakturen bei Rheumatikern als Differentialdiagnose zum monartikulären Schub.Einzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
10:00Psoriasis Arthritis, Spondyloartritiden: UpdateSymposium
Saal 14 a 
   
10:00Aktuelle Diagnostik und Therapie der SpondyloarthritidenEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
10:20Pathophysiology of SpA – how does psoriatic arthritis fit in there ?Einzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
10:40Recent developments in the methodology and in imaging axial SpAEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
11:00Neue Erkenntnisse in den genetischen Grundlagen der Psoriasis und der SpAEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
14:15Concurrent Abstract Session IISymposium
Saal 14 a 
   
14:15Patienten mit axialer Spondyloarthritis ohne radiografische Veränderungen unterscheiden sich von Patienten mit ankylosierender Spondylitis - eine prospektive KohortenstudieEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
14:25RA-Patienten, die eine Remission nach den neuen EULAR/ACR-Kriterien erreichen, haben eine der Normalbevölkerung vergleichbare FunktionsfähigkeitEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
14:35Inflammatory Osteophyte Formation is different from degenerative Osteophyte FormationEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
14:45Juvenile idiopathische Arthritis (JIA) bei Kindern und Jugendlichen mit Diabetes mellitus Typ 1 - Analyse von 30652 Patienten aus der Deutsch-Österreichischen DPV-Wiss Datenbank für die DPV-Initiative und das BMBF-Kompetenznetz DiabetesEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
14:55Patienten mit aktiver Ankylosierender Spondylitis zeigen ein klinisches Ansprechen auf einen zweiten Zyklus von Rituximab - Ergebnisse einer offenen follow-up-StudieEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
15:05Erfahrungen junger Rheumatiker beim Wechsel in die Erwachsenenmedizin zwei Jahre nach Verlassen der pädiatrischen VersorgungEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
15:15Zusammenhang zwischen Zytokinen in Serum und Synovialflüssigkeit bei juveniler idiopathischer Arthritis (JIA)Einzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
15:25Gesundheitsbezogene Lebensqualität von erwachsenen Patienten mit juveniler idiopathischer Arthritis (JIA), die im Kindesalter mit Etanercept behandelt wurdenEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
15:35Einfluss von Immunsuppressiva auf die Proliferation humaner Osteoblasten in vitroEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
10:00Perioperatives ManagementSymposium
Saal 13 a 
   
10:00Prophylaxe thromboembolischer Komplikationen bei operativen EingriffenEinzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
10:30Perioperatives Management aus Sicht des orthopädischen RheumatologenEinzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
10:50Perioperatives Management aus Sicht der InternistenEinzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
11:10Management postoperativer InfektionenEinzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
14:15Interdiszipliäre rheumatologische Forschung in Deutschland - Roadmap-Netzwerke stellen sich vorSymposium
Saal 13 a 
   
14:15ANKYLOSS - Ein Netzwerk zur Erforschung der Knochenneubildung bei Arthritis und ArthroseEinzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
14:35ArthroMark - Biomarker und Bildgebung zur Diagnostik, Monitoring und Stratifikation der rheumatoiden Arthritis und SpondyloarthritidenEinzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
14:55ImmunoPain-Arthritis - Eine Erkrankung des Immunsystems und des NervensystemsEinzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
10:00Rheuma und TraumaSymposium
Saal 13 b 
   
10:00Epidemiologie von Frakturen bei Patienten mit chronischen entzündlichen ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
10:15Wirbelsäulenverletzungen bei M. BechterewEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
10:30Benötigt der Patient des rheumatischen Formenkreises spezielle Implantate?Einzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
10:45Therapie von periprothetischen Frakturen bei RA-PatientenEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
11:00Einfluss der Entzündung auf die FrakturheilungEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
11:15Fortführung oder Unterbrechung der DMARD-Therapie bei Trauma/Operation?Einzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
14:15Infektarthritiden und ReisemedizinSymposium
Saal 13 b 
   
14:15Virale Arthritiden: Klinik und DifferenzialdiagnostikEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
14:35Rheumatologische Aspekte in der Tropen- und ReisemedizinEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
14:55Muskuloskelettale Komplikationen bei ImmunsuppressionEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
15:15Reisevorbereitung für RheumapatientenEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
10:00How do we get rheumatology more sexy?” – Wie kann die Rheumatologie mehr öffentliches Interesse wecken?Symposium
Saal 04 
   
10:00Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung Deutsche Schlaganfall-HilfeEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
10:20Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen HerzstiftungEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
10:40Rheuma: Relevanz und ReputationEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
11:00"Jung und bewegt“ – Öffentlichkeitsarbeit für Rheumakranke in Zeiten des Web 2.0Einzel-Beitrag
Saal 04 
   
11:10PodiumsdiskussionDiskussion
Saal 04 
   
14:15Die Bedeutung der Patientensicht in der KrankheitsbeurteilungSymposium
Saal 04 
   
14:15How to develop and evaluate new patient-reported outcomes (bzw. Titel seiner Wahl zu methodischen Aspekten)Einzel-Beitrag
Saal 04 
   
14:45Die OMERACT-Initiative zur Weiterentwicklung patienten-berichteter OutcomesEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
15:00Die Sicht der Selbsthilfe am Beispiel der Rheumatoiden Arthritis (RA)Einzel-Beitrag
Saal 04 
   
15:15Fatigue - eine unterbewertete Manifestation rheumatischer KrankheitenEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
15:30DiskussionDiskussion
Saal 04 
   
08:00Entzündung - Schlüssel zum Verständnis rheumatologischer ErkrankungenSymposium
Saal 14 b 
   
08:00Mikroorganismen als Auslöser rheumatischer ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 14 b 
   
08:25Toll-Like Rezeptoren in der ImmunantwortEinzel-Beitrag
Saal 14 b 
   
08:50Lymphozyten als Regulatoren der AutoimmunitätEinzel-Beitrag
Saal 14 b 
   
10:00B cells as targets in autoimmune diseasesSymposium
Saal 02 
   
10:00B cells as mediators of autoimmune diseasesEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
10:25Detection of antigen specific plasma and memory b cellsEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
10:50Novel roles for B cells as cytokine-producing cellsEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
14:15Start-Up ProjekteSymposium
Saal 02 
   
14:15Das neue Adipozytokin Omentin/Intelectin in der Pathophysiologie der Rheumatoiden ArthritisEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
14:30Analyse des immunregulatorischen Potienzials humaner B-Zellen bei Systemischem Lupus ErythematodesEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
14:45Evaluation der Behandlung eines Lupus mit wiederholter Gabe einer Autoantigen-AminosäuresequenzEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
15:00Die Rolle des knorpelspezifischen Kollagens Typ IX bei GelenkentzündungEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
15:15Biomarker zur Einschätzung der Immunantwort auf eine B-Zell-TherapieEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
10:00Biomarker bei päd. Autoimmunopathien / AutoinflammationenSymposium
Saal 05 
   
10:00Proteomics in JIAEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
10:30Apoptosis in juvenile systemic lupus erythematosusEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
11:00Klinische Relevanz von Biomarkern bei autoinflammatorischen ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
14:15Off-label Therapie in der Rheumatologie – Therapeutische Notewendigkeit oder "sonstiger Schaden"?Symposium
Saal 05 
   
14:15Off Label-Therapie aus Sicht der RheumatologieEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
14:35Off Label-Therapie und leitliniengerechte Behandlung aus Sicht der Kinder- und Jugendlichen-RheumatologieEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
14:55Off Label-Therapie aus Sicht des MDKEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
15:15Off Label-Therapie aus juristischer SichtEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
11:30Diagnostik/ BildgebungPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Beurteilung der Veränderungssensitivität des 7-Gelenke-Ultraschall (US7) Scores bei Patienten mit verschiedenen entzündlich-rheumatischen Gelenkerkrankungen in Abhängigkeit der Therapie im Verlauf von 12 MonatenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Comparative analysis of bone erosions and cysts in rheumatoid arthritis, psoriatic arthritis and erosive hand osteoarthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Die periartikuläre Demineralisation - ein typisches Zeichen der rheumatoider Arthritis mit neuem diagnostischen WertPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Diskrepante Befunde zwischen klinischer und sonographischer Gelenkuntersuchung in Abhängigkeit von der untersuchten GelenkregionPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Einfluss der Gelenkrotation auf die ComputER.assistierten Gelenkspaltweitenmessung der FingergelenkePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Entwicklung einer standardisierten Bildanalyse für das Xiralite-Verfahren und IntRA. sowie InterreadER.ReliabilitätPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Entwicklung eines neuen Erosionsscores für den Einsatz der Arthrosonographie bei Patienten mit Rheumatoider ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30ICG-gestützte fluoreszenzoptische Bildgebung im Vergleich zur klinischen Untersuchung und Kernspintomographie bei Patienten mit rheumatoider oder undifferenzierter ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Inflammatory Osteophyte Formation is different from degenerative Osteophyte FormationPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Interobservervariabilität kapillarmikroskopischer Diagnostik im deutschsprachigen RaumPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Kernspintomographische Krankheits-Inaktivität unter Certolizumab pegol bei Patienten mit JIAPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Longitudinal study with 3 d gait analysis of ankle joint arthritis in patients with JIA polyarthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30MRT-negativer Befund bei Schenkelhalsfraktur - ist das möglich?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Nachweis eines schnellen Ansprechens von Certolizumab-Pegol mittels funktionellem MRT als diagnostisches Mittel bei Patienten mit einer Rheumatoiden Arthrits.Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Prognostischer Wert von Kapillarmikroskopie und Dopplersonographie bei früher undifferenzierter KollagenosePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Radiologische Meßmethoden am rheumatischen HandgelenkPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Rapidly destructive osteoarthritis of the hip: morphological characteristics of a specific hip disease.Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Relevanz grenzwertiger (erstgradiger) Kapseldistensionen in der Arthrosonographie: Ein prospektiver Vergleich mit der klinischen GelenkuntersuchungPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Reproduzierbarkeit der ComputER.assistierten Gelenkspaltweitenmessung zur Bestimmung der Gelenkspaltweite bei Patienten mit einer rheumatoiden ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Serum freie Leichtketten und IgA #CHR:kappa_LOWER# / #CHR:lambda_LOWER# -Ratios bei Patienten mit systemisch-inflammatorischen Rheumaerkrankungen ohne monoklonale GammopathiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Ultraschallgesteuerte Applikation von Triamcinolonacetonid bei TendovaginitisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30US7 Score - ein sensitiver Marker in der Beurteilung der Krankheitsaktivität von Patienten mit einer Rheumatoiden Arthritis und PsoriasisarthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Experimentelle Rheumatologie IPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Active Vitamin D prevents anti-osteogenic effects of AGEs on human osteoblastsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Agonistische Autoantikörper gegen den Angiotensin II Typ1- und den Endothelin 1 Typ A- Rezeptor von Patienten mit Systemischer Sklerose vermitteln inflammatorische und fibrotische Effekte in vitroPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Angiogenic potential of HMECs - Analysis of two HIFa isoforms and their overlapping functionsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30CD4+ T CELLS PRODUCING IL-10 HAVE A BENEFICIAL EFFECT IN MURINE LUPUSPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Cross-reactivity of an arthritogenic anti-Collagen type II mAB with the ligand binding domain of Leukemia-Inhibitory-Factor (LIF) receptorPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Das sympathische Nervensystem steigert die Funktion regulatorischer B-Zellen bei ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Demaskierung autoreaktiver CD4+ T-Zellen durch Depletion der CD25+ regulatorischen T-Zellen beim Systemischen Lupus ErythematodesPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Dendritic cells accumulate in adrenal glands of arthritic ratsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Dexamethason verringert die Staphylococcus aureus induzierte Produktion von inflammatorischen Zytokinen und Metalloproteasen in ChondrozytenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Disturbed peripheral CD4+ T Cell Homeostasis in Juvenile Idiopathic Arthritis is associated with the PTPN22 1858C/T Gene VariantPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Dynamics between Plasma cells and B cells after anti-CD20 B cell depletion therapy in combination with Bortezomib in murine Systemic Lupus ErythematosusPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Effects of matrix components on fibroblasts from patients with rheumatoid arthritis, osteoarthritis and systemic sclerosisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Enhanced levels of circulating IgA plasmablasts suggests ovER.activation of mucosal immunity in patients with active SLEPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Evidence for the role of E-selectin in the vascular transmigration of rheumatoid arthritis synovial fibroblasts in vitro and in vivoPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Expression of adiponectin and resistin at sites of bone resorption in rheumatoid arthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30First experiences with immunoablative regimens in NZB/W micePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30HYPOXIA AFFECTS THE IMPACT OF TOCILIZUMAB TREATMENT ON THE CYTOKINE SECRETION FROM CHRONICALLY ACTIVATED HUMAN CD4+ T CELLSPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30IL-22-producing T cells in autoimmune arthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Epidemiologie und VersorgungsforschungPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Digitale Ulzerationen führen zu schwerwiegenden Beeinträchtigungen im Arbeitsleben und Alltag - Ergebnisse aus dem DUO-RegisterPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Fibromyalgie-Patienten im Gesundheitswesen: Ergebnis einer bundesweiten Befragung bei Fibromyalgie-SelbsthilfegruppenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Frequency and Manifestations of Joint Disease in HIV-infected PatientsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Gastrointestinale Beteiligung bei Systemischer Sklerose (SSc) im Vergleich zu anderen rheumatischen ErkrankungenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen durch Patienten mit Lupus erythematodes (LE) unter den Bedingungen eines im Wandel begriffenen GesundheitssystemsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Langzeitergebnisse eines naturheilkundlich-orientierten, integrativmedizinischen Therapiekonzeptes bei FibromyalgiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30MOM-Projekt in der Rheumatologie - Evaluation der elektronischen Dateneingabe durch die PatientenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Patienten, die eine Biologika-Therapie beginnen, verbessern sich deutlich hinsichtlich ihrer Fähigkeit, den üblichen Tätigkeiten im Beruf, Haushalt und in der Freizeit nachzugehenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Probleme und Lösungsansätze eines rechtzeitigen, bedarfsgerechten Zugangs zu medizinischer Rehabilitation aus der ambulanten rheumatologischen VersorgungPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Psychometric properties of common pain measures in rheumatoid arthritis - preliminary results from an outpatient cohortPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Retrospektive Beobachtung über Langzeit-Biologika-Therapien (441 Pat./697 Verordnungen)Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30RHEUMATOLOGISCHE TRIAGEPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Schulungsbedarf aus der Sicht der Betroffenen - Eine Befragung von 226 Patienten mit entzündlich-rheumatischen ErkrankungenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Schwere Verlaufsformen rheumatologischer Erkrankungen nach § 116 b SGB VPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Statine bei Rheumatoider Arthritis: Erfolgt der Einsatz entsprechend den EULAR-Empfehlungen?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30WIRKSAMKEIT UND SICHERHEIT VON CANAKINUMAB IN EINER GROSSEN KOHORTE VON PATIENTEN MIT CRYOPYRIN-ASSOZIIERTEN PERIODISCHEN SYNDROMEN (CAPS) ALLER SCHWEREGRADE UND PHÄNOTYPENPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Arthritis im Ellbogengelenk - eine DifferentialdiagnosePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Der besondere FallPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:3011 jährige Patientin mit atemabhängigen Schmerzen und unklarem RippenbefundPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:3013 Jahre Leiden unter chronisch rekurrierender multifokaler Osteomyelitis" endete mit Schmerzfreiheit"Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:3030- jähriger Patient mit Oligoarthritis und akutem NierenversagenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30A case of systemic inflammatory disease with a diagnostic delay of 60 yearsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Auftreten eines M.Crohn während der Etanercept (Enbrel®)-Behandlung einer juvenilen Arthritis.Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Chronic arthritis in a boy with Cernunnos immunodeficiencyPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Der besondere Fall - Eine seltene Nebenwirkung der Immunsuppression?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Der besondere Fall: It´s not lupus - über die schwierige Diagnose einer ZNS-VaskulitisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Ein besonderer Fall eines Sjögren-Syndroms""Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Eine seltene Erkrankung mit ossären Sklerosierungen, retroperitonealen / mesenterialen und retroorbitalen RaumforderungenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Erfolgreiche Remissionsinduktion bei juveniler idiopathischer Arthritis Typ 3 mit RituximabPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Erhöhte Entzündungsparameter, Fieber, Epidydimitis und Aszites bei vorbestehender Sarkoidose und immunsuppressiv behandelter KollagenosePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Fokale Myositis mit dominantem B-Zell InfiltratPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Geschwollene Hände, geschwundene Muskeln und fehlendes Ansprechen auf PrednisolonPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Henne oder Ei ?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Kawasakisyndrom mit ThrombozytopeniePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Kombiantionsbehandlung bei schwerer PAH und Rheumatoider ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Multifokale Osteonekrosen und Knocheninfarkte bei einer 16 Jahre alten Patientin mit systemischem Lupus erythematodesPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Petechien und Gelenkschwellung- Differentialdiagnose der VaskulitisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Polyarthritiden und massive Tenosynovitiden bei einer 59-jährigen PatientinPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Schmerzhafte Unterschenkelschwellung bei jungem Mann.Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Schwere Dysphagie - promptes Ansprechen auf IVIGPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Schwere interstitielle Pneumonie mit Mediastinalemphysem bei einem 6-jährigen Jungen mit Polyarthritis und erythematösen HautveränderungenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Seltene Ursache einer PolytenosynovitisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Therapierefraktäre Polyarthritis.Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Therapieresistente Rheumatoide Arthritis - oder doch was anderes ?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Ungewöhnliche Nebenwirkungen von tuberkulostatischer TherapiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Von der eosinophilen Fasziitis zur Urea Nigra: Warum Schwarzsehen manchmal hilftPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Zweiterkrankung bei juveniler idiopathischer OligoarthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Kinderrheumatologie IPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:303 Patienten mit chronisch nichtbakterieller Osteomyelitis unter WachstumshormontherapiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Acquired IgA Deficiency following Treatment with Etanercept and Methotrexate in a Patient with Juvenile Idiopathic ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Autoimmunhepatitis oder SLE?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Besonderheiten bei Kombination rheumatischer Erkrankungen des Kindes und Jugendalters und einem Schmerzverstärkungssyndrom - eine retrospektive Studie -Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Das Melkersson Rosenthal Syndrom - Präsentation von 3 Fällen im JugendalterPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Diagnoseverzögerung bei Muckle-Wells Syndrom - Analyse der EinflußfaktorenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Differenzialdiagnose: Säuglinge mit Osteoporose? - Hypophosphatasie, die heimliche ErkrankungPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Disturbed B cell homeostasis in Juvenile Idiopathic Arthritis is not limited to the clinically homogenous group of antinuclear antibody positive patientsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Effekte von rekombinanten humanen Wachstumshormon auf das Wachstum von Patienten mit juveniler idiopathischer Arthritis: Langzeiterfahrungen eines ZentrumsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Erfahrungen junger Rheumatiker beim Wechsel in die Erwachsenenmedizin zwei Jahre nach Verlassen der pädiatrischen VersorgungPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Erste Erfahrungen mit ICG-verstärkter fluoreszenzoptischer Bildgebung bei juveniler idiopathischer ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Fallvorstellung: Etanercept-Therapie während der Schwangerschaft.Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Gesundheitsbezogene Lebensqualität von erwachsenen Patienten mit juveniler idiopathischer Arthritis (JIA), die im Kindesalter mit Etanercept behandelt wurdenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Hörverlust bei Muckle-Wells-SyndromPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Hörverlust bei Muckle-Wells-Syndrom Einfluss der IL-1 BlockadePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Increased replication of CD4+ naive T cells and a disturbed T cell homeostasis in a case of acute exacerbation of juvenile idiopathic arthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Rheumatoide Arthritis IPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30A multi-national, open-label study to evaluate the safety/efficacy of tocilizumab in patients with active Rheumatoid Arthritis (RA) and inadequate response to non-biologic DMARD/anti-TNF (TNFi) therapy [ACT-SURE]: Results in the German sub-populationPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Beziehung zwischen kardiovaskulärer Komorbidität und löslichen Komponenten des IL-6- und RANKL-OPG-Systems bei Rheumatoider ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30CERTOLIZUMAB PEGOL verringerte Fatigue und Schlafstörungen und verbesserte weitere patient reported Outcome-Parameter bei Patienten mit aktiver Rheumatoider Arthritis in der randomisierten, kontrollierten Phase IIIb REALISTIC StudiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Das LEMERADIX-Register: Vergleich der Basistherapie mit Leflunomid und Methotrexat bei rheumatoider Arthritis durch die Digitale Radiogrammetrie (DXR) und die ComputER.gestützte Gelenkspaltweitenmessung (CAJSA)Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Deutlich reduzierte Erosivität der rheumatoiden Arthritis (RA) in neuerer Zeit: Die Bedeutung von Methotrexat (MTX) in der Ära der BiologikaPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Der Einsatz von Tocilizumab im klinischen Alltag - Therapieerfahrung eines Zentrums über 2 JahrePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Die Behandlung mit Infliximab verbessert das klinische Ansprechen und die körperliche Funktionsfähigkeit bei Patienten mit mittelschwerer oder schwerer rheumatoider Arthritis nach erfolgloser Therapie mit Etanercept oder AdalimumabPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30EFFICACY AND SAFETY OF ABATACEPT TREATMENT FOR RHEUMATOID ARTHRITIS (RA) IN A REAL-LIFE SETTING IN EUROPEAN AND CANADIAN POPULATIONS: A 6-MONTH INTERIM ANALYSIS OF THE ACTION STUDYPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Eine junge, HIV-positive Patientin mit entzündlicher SystemerkrankungPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30EVALUATION OF RADIOGRAPHIC PROGRESSION OVER 1 YEAR IN MTX-NAÏVE PATIENTS WITH EARLY RA TREATED WITH ABATACEPT + MTX VERSUS MTX ALONE, ACCORDING TO CLINICAL OUTCOMES AT MONTH 3Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30EVIDENCE FOR LIMITED REPAIR OF EXISTING BONE EROSIONS IN RHEUMATOID ARTHRITIS PATIENTS TREATED WITH THE IL-6R BLOCKER TOCILIZUMABPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Fatigue und Morgensteifigkeit bei früher Arthritis korrelieren miteinander und werden durch Glucocorticoide deutlich gebessert: Ergebnisse aus CAPEAPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30IL-6-Rezeptor-Blockade - eine therapeutische Option bei Patienten mit RA.assoziierter interstitieller Lungenerkrankung?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Induktionstherapie mit Adalimumab und MTX über 24 Wochen gefolgt von einer MTX-Monotherapie bis zur Woche 48 vs einer MTX-Therapie bei DMARD-naïven Patienten mit früher Rheumatoider Arthritis - HIT HARDPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Konsistenz der Domänenentwicklung in verschiedenen Ländern zur Definition von Schüben bei Rheumatoider ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Lupus like Syndrom unter Infliximab TherapiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Measuring pain and efficacy of pain treatment in inflammatory arthritis: a systematic literature reviewPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Messsung der Schrittzahl bei Patienten mit Rheumatoider Arthritis unter einer Therapie mit EtanerceptPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30MULTINATIONAL EVIDENCE-BASED RECOMMENDATIONS FOR PAIN MANAGEMENT BY PHARMACOTHERAPY IN INFLAMMATORY ARTHRITIS: INTEGRATING SYSTEMATIC LITERATURE RESEARCH AND EXPERT OPINION OF A BROAD PANEL OF RHEUMATOLOGISTS IN THE 3E INITIATIVEPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Nachweis von JC Virus im Urin von Patienten mit rheumatoider Arthritis (RA) in Assoziation mit immunsuppressiver TherapiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Patientenerwartung an Therapieziele und Methoden der Zielsetzung bei Rheumatoider ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30PERSISTENT BENEFICIAL EFFECT OF ABATACEPT ON MAGNETIC RESONANCE IMAGING (MRI)-ASSESSED SYNOVITIS AND STRUCTURAL DAMAGE THROUGH 12 MONTHS IN METHOTREXATE (MTX)-INADEQUATE RESPONDERS WITH ACTIVE RHEUMATOID ARTHRITIS (RA)Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Pharmakologische Eigenschaften von Golimumab unterstützen die monatliche ApplikationPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Positives Ansprechen mit Rückbildung von Rheumaknoten unter Rituximab TherapiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Prädiktoren für das Ansprechen auf RITUXIMAB bei PATIENTEN MIT RHEUMATOIDER ARTHRITIS (FIRST)Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30RA.Patienten, die eine Remission nach den neuen EULAR/ACR-Kriterien erreichen, haben eine der Normalbevölkerung vergleichbare FunktionsfähigkeitPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Vaskulitiden und Kollagenosen IPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Adalimumab bei therapierefraktärem Morbus BehçetPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Altersabhängigkeit von klinischem Spektrum und Gefäßbeteiligung bei RiesenzellarteriitisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Aortic involvement in giant cell arteritis and polymyalgia rheumaticaPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Ausgang von 21 Schwangerschaften bei Patientinnen mit Antiphospholipid Syndrom nach cerebraler Ischämie.Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Autologe Stammzelltransplantation mit CD34-Selektion bei Systemsklerose - monozentrische Erfahrungen bei 26 PatientenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Belimumab bei SLE Patienten mit niedrigem Complement und anti-dsDNA AnktikörpernPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Belimumab reduziert Autoanikörper, normalisiert niedriges Komplement und reduziert B-Zell-Subpopulationen bei seropositiven SLE-Patienten: Ergebnisse der BLISS 52- und BLISS 76-StudienPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Belimumab reduziert bei Patienten mit SLE die GlucocorticoideinnahmePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Belimumab reduziert die Krankheitsaktivität verschiedener Organsysteme bei Patienten mit SLEPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30B-Zell-Monitoring zur Erfassung der Krankheitsaktivität bei RiesenzellvaskulitisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30CANAKINUMAB REDUZIERT WIRKSAM DIE ENTZÜNDUNGSMARKER BEI SCHWER BEHANDELBARER AKUTER GICHTARTHRITIS: ERGEBNISSE VON ZWEI KONTROLLIERTEN STUDIEN ZUM VERGLEICH VON CANAKINUMAB MIT TRIAMCINOLONACETONIDPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Darstellung der vaskulitischen Mitbeteiligung der subendokardialen Gefäße mittels kardialer Magnet Resonanz TomographiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Das Patientenregister des Deutschen Netzwerks für Systemische Sklerodermie (DNSS): Daten zum Verlauf der Organbeteiligung nach vier JahrenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Diagnostischer und prädiktiver Wert von funktionellen Antikörpern gegen den Angitensin-Rezeptor-Typ-1 (AT1R) und gegen den Endothelin-Rezeptor-Typ-A (ETAR) für die Entwicklung eines Lungenhochdrucks bei systemischer SklerosePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30DIE DEFINITION VON RESPONDERN UND NON-RESPONDERN IN DER EMBLEMTM-STUDIE: EINE PHASE IIB STUDIE BEI PATIENTEN MIT MODERATEM BIS SCHWEREM SYSTEMISCHEN LUPUS ERYTHEMATODESPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30DIE STEROIDDOSIS BEI INDUKTIONSTHERAPIE DER LUPUSNEPHRITIS IST NICHT ENTSCHEIDEND FÜR DAS ANSPRECHEN NACH 6 MONATENPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Does systemic lupus erythematosus and antiphospholipid syndrome in a mother influence health and autoantibodies' profile of her children?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Einfluss des Systemischen Lupus Erythematodes (SLE) auf Fatigue, Lebensqualität und Arbeitsproduktivität: Ergebnisse der Lupus European Online (LEO) UmfragePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30EINFLUSS VON CANAKINUMAB VERSUS TRIAMCINOLONACETONID BEI PATIENTEN MIT AKUTER GICHTARTHRITIS AUF SURROGATMARKER FÜR KOMORBIDITÄTENPlenarvortrag
Posterlounge 
   

Freitag, 02.09.2011
07:00Rheuma und LungeWeiter- & Fortbildung
Saal 02 
   
07:00RA - Welcher Weg führt zur Remission?Weiter- & Fortbildung
Saal 05 
   
07:00Fieber unklarer GeneseWeiter- & Fortbildung
Saal 03 
   
07:00Körperliche Aktivität und RheumaWeiter- & Fortbildung
Saal 04 
   
12:30OPTIMAle Wege zum Therapieziel ArbeitsfähigkeitSatelliten-Symposium
Saal 13b 
   
12:30Begrüßung OPTIMAles Therapiemanagement zum Erhalt der ArbeitsfähigkeitSatelliten-Symposium
Saal 13b 
   
12:30Diagnostik und Therapie der Polymyalgia rheumaticaSatelliten-Symposium
Saal 02 
   
12:30Das Gelenk ist nicht genugSatelliten-Symposium
Saal 14a 
   
12:30Systemische entzündliche rheumatische Erkrankungen in Gegenwart und Zukunft!Satelliten-Symposium
Saal 14c 
   
12:30Polymyalgia rheumatica – eine Facette der rheumatoiden Arthritis?Einzel-Beitrag
Saal 02 
   
12:30Schwangerschaft – welche Therapie bei wem?Einzel-Beitrag
Saal 14c 
   
12:30BegrüßungEinzel-Beitrag
Saal 14a 
   
12:40Optimales Therapieziel: ArbeitsfähigkeitSatelliten-Symposium
Saal 13b 
   
12:40(Re)Mission (Im)possible? – Die neuen ACR/EULAR Remissionskriterien in klinischen Alltag und in StudienEinzel-Beitrag
Saal 14a 
   
12:45Biologika – Einsatz im Kindesalter – Was ist zu beachten?Einzel-Beitrag
Saal 14c 
   
13:00Optimales Therapiemonitoring: RemissionPLUSSatelliten-Symposium
Saal 13b 
   
13:00Diagnostik und Differentialdiagnostik der PMREinzel-Beitrag
Saal 02 
   
13:00Infektionsrisiko und Infektionsprophylaxe bei rheumatischen ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 14c 
   
13:00Das Gelenk ist nicht genug – RA als SystemerkrankungEinzel-Beitrag
Saal 14a 
   
13:15Frühe Behandlung der RA – Behandlung der frühen RAEinzel-Beitrag
Saal 14c 
   
13:20Optimale Therapiestrategien: OPTIMASatelliten-Symposium
Saal 13b 
   
13:20"DMARD – Wir haben ein Problem" – Therapieziele bei Patienten mit DMARD UnverträglichkeitenEinzel-Beitrag
Saal 14a 
   
13:30Aktuelle Therapieempfehlungen und ein Blick in die ZukunftEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
13:30Register – aktuelle Daten aus der PraxisEinzel-Beitrag
Saal 14c 
   
13:40Zurück in die Zukunft – Neues zu Biologika bei seltenen rheumatischen AutoimmunerkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 14a 
   
13:45Zusammenfassung & DiskussionSatelliten-Symposium
Saal 13b 
   
13:45Diskussion und SchlussworteEinzel-Beitrag
Saal 14c 
   
10:00Notfälle in der RheumatologieSymposium
Saal 14 c 
   
10:00Das septische GelenkEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
10:20Makrophagenaktivierungssyndrom bei autoinflammatorischen ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
10:40Problemkeime der Zukunft unter Immunsuppression - gibt es eine therapiespezifische Risikostratifizierung?Einzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
11:00FallpräsentationenEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
11:00Autoinflammation oder Infektion (nicht ins Programm)Einzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
11:10Septischer Schock bei einer Jugendlichen unter TNF-Alpha Therapie (nicht ins Programm)Einzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
11:20Atlanto-axiale Dislokation (nicht ins Programm)Einzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
14:15Der besondere FallSymposium
Saal 14 c 
   
14:15Progrediente Gelenkschwellungen unter Biologika-TherapieEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
14:30A novel therapeutic approach for an ancient european diseaseEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
14:45Nimm Zwei: oder vielleicht doch nicht?Einzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
15:00Türkische Herkunft + Aphten + Affektion der A. pulmonalis = Morbus Behcet?Einzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
15:15Therapy resistent, chronic fever and severe ulcerative, necrotizing pyodermal dermatitisEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
15:30Kopfschmerzen und Fieber nach CyclophosphamidtherapieEinzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
16:00MC-Fragen nach Info zur Anamnese, klinisch. Untersuchung, Diagnostik einschl. Bildgebung & Therapie anhand von 3 schwierigen Gichtfällen; aktuelle Statements der modernsten Fortschritte zur Pathophysiologie, Bildgebung, Therapie der Hyperurik&aumDiskussion
Saal 14 c 
   
16:00Schwierige Gichtfälle in Diagnostik und Therapie, eine interaktive DiskussionSymposium
Saal 14 c 
   
10:00Orphan diseases in der RheumatologieSymposium
Saal 14 a 
   
10:00Adulter Morbus Still - Off Label Therapie (Empfehlungen der DGRh)Einzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
10:20Morbus Ormond - Inflammatory aortic aneurysmsEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
10:40PolychondritisEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
11:00Genetisch bedingte ArthroseformenEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
11:20DiskussionDiskussion
Saal 14 a 
   
14:15Concurrent Abstract Session ISymposium
Saal 14 a 
   
14:15Vergleich von Tocilizumab (TCZ) als Monotherapie oder in Kombination mit DMARDs bei Patienten mit rheumatoider Arthritis (RA) und nicht ausreichendem Ansprechen auf vorherige Behandlungen: Ergebnisse der ACT-SURE-StudieEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
14:25The human bone marrow is a major site of CD19-negative plasma cells characterized by advanced maturity and IgG productionEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
14:35Versorgung rheumakranker Kinder und Jugendlicher aus der Elternsicht - eine PilotstudieEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
14:45Sonographische Befunde bei hämatogener Osteomyelitis in der Differenzialdiagnostik einer ArthritisEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
14:55Effekte von rekombinanten humanen Wachstumshormon auf das Wachstum von Patienten mit juveniler idiopathischer Arthritis: Langzeiterfahrungen eines ZentrumsEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
15:05Inflammation oder Infektion - Ergebnisse einer deutschlandweiten Erhebung zu Osteomyelitiden in Kinderkliniken von 2006-2010Einzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
15:15Sicherheit von Belimumab bei Patienten mit aktivem SLEEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
15:25Besonderheiten bei Kombination rheumatischer Erkrankungen des Kindes und Jugendalters und einem Schmerzverstärkungssyndrom - eine retrospektive Studie -Einzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
15:35Up date of the results of a multinational survey regarding diagnosis and treatment of the temporomandibulare joint involvement in juvenile idiopathic arthritis- reflection of the day to day practiceEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
16:00Immundefekte mit rheumatologischer RelevanzSymposium
Saal 14 a 
   
16:00AntikörpermangelerkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
16:20HämophagozytosesyndromeEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
16:40Autoimmune lympho prolif. ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
17:00Wiskott-Aldrich Syndrom und Autoimmun ManifestationenEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
10:00EthikerDiskussion
Saal 04 
   
10:00PolitikerDiskussion
Saal 04 
   
10:00KassenvertreterDiskussion
Saal 04 
   
10:00RheumatologenDiskussion
Saal 04 
   
10:00Wie können wir den Arzt vor dem Mediziner retten - Zukunft der Versorgung in der RheumatologieSymposium
Saal 04 
   
14:15Sport und RheumaSymposium
Saal 04 
   
14:15Wirkmechanismen und Stellenwert von Sport und Training beim Management rheumatischer ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
14:45Sport bei Kinder mit rheumatischen Erkrankungen - sinnvoll oder vermeiden?Einzel-Beitrag
Saal 04 
   
15:15Ist eine anhaltende Steigerung der körperlichen Aktivität bei Rheumapatienten möglich?Einzel-Beitrag
Saal 04 
   
16:00Neue Trends in der medizinischen RehabilitationSymposium
Saal 04 
   
16:00Frühinterventionen in der Rehabilitation an der Schnittstelle von Betrieb und Reha-EinrichtungEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
16:23Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation - Hintergründe, aktueller Stand, AusblickEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
16:46Die Bedeutung der psychischen Komorbidität bei der Rehabilitation von RheumapatientenEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
17:09Rahmenbedingungen und Therapiegeschehen in der Intensivierten Reha-NachsorgeEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
10:00Operative Therapie der rheumatischen Hals- und LendenwirbelsäuleSymposium
Saal 03 
   
10:00Einfluss der Biologika auf die operative Therapie der Wirbelsäule beim RheumapatientenEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
10:20Zervikale Manifestation der rheumatoiden ArthritisEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
10:40Operative Behandlung der Lendenwirbelsäule beim RheumapatientenEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
14:15Die rheumatische Hand - Wandel der operativen Therapie unter modernen BasistherapeutikaSymposium
Saal 03 
   
14:15Handgelenkeingriffe bei rheumatoider Arthritis: Wandel der operativen Strategie unter moderner BasistherapieEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
14:30Rekonstruktive Handgelenkeingriffe bei rheumatoider Arthritis: Wandel der operativen Therapiestrategie unter moderner BasistherapieEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
14:45Fingergrundgelenkseingriffe bei rheumatoider Arthritis: Wandel der operativen Therapiestrategie unter moderner BasistherapieEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
15:00Sehneneingriffe an der Hand bei rheumatoider Arthritis: Wandel der operativen Therapiestrategie unter moderner BasistherapieEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
15:15Round-Table Diskussion: Was hat sich an der operativen Therapie der Hand unter moderner Basistherapie geändertDiskussion
Saal 03 
   
16:00Rapid destructive hipBlock
Saal 03 
   
16:00ArthrologieSymposium
Saal 03 
   
16:00Rapid destructive hip - eine Variante der Coxarthrose?Einzel-Beitrag
Saal 03 
   
16:10Histopathologie - pathologische Phänomene der rasch destruierenden HüfteEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
16:20DiskussionDiskussion
Saal 03 
   
16:30Die HämochromatoseBlock
Saal 03 
   
16:30Die Hämochromatose aus klinischer SichtEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
16:40Diagnose der Hämochromatose im histologischen BildEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
16:50DiskussionDiskussion
Saal 03 
   
17:00Vaskulitis und muskuloskelettales SystemBlock
Saal 03 
   
17:00Beteiligung des muskuloskelettalen Systems bei VaskulitisEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
17:10Klinische, radiologische und histopathologische Befunde bei Arthropathien VaskulitiskrankerEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
17:20DiskussionDiskussion
Saal 03 
   
10:00Immunologie für Kliniker: Grundlage der EntzündungSymposium
Saal 13 b 
   
10:00Angeborene ImmunitätEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
10:25Adaptive ImmunitätEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
10:50Signaltransbutionswege im ImmunsystemEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
14:15Concurrent Abstract Session IVSymposium
Saal 13 b 
   
14:15NSAIDs retard radiographic spinal progression over two years in ankylosing spondylitis but not in non-radiographic axial spondyloarthritisEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
14:25Autologe Stammzelltransplantation mit CD34-Selektion bei Systemsklerose - monozentrische Erfahrungen bei 26 PatientenEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
14:35Vergleich der neuen ACR/EULAR Remissionkriterien mit der DAS28-Remission bei Patienten mit Rheumatoider Arthritis - Daten der KerndokumentationEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
14:45Sicherheit und Wirksamkeit von RITUXIMAB (RTX) in Kombination mit anderen Biologika in der deutschen nicht interventionellen Studie Therapie der aktiven Rheumatoiden Arthritis (RA) mit RTX in der täglichen RoutineEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
14:55Sensitivität und Spezifität der neuen ACR-EULAR RA Klassifikationskriterien in der Praxisroutine (CAPEA)</b>Einzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
15:05Nachweis von JC Virus im Urin von Patienten mit rheumatoider Arthritis (RA) in Assoziation mit immunsuppressiver TherapieEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
15:15Deutlich reduzierte Erosivität der rheumatoiden Arthritis (RA) in neuerer Zeit: Die Bedeutung von Methotrexat (MTX) in der Ära der Biologika</b>Einzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
15:25Induktionstherapie mit Adalimumab und MTX über 24 Wochen gefolgt von einer MTX-Monotherapie bis zur Woche 48 vs einer MTX-Therapie bei DMARD-naïven Patienten mit früher Rheumatoider Arthritis - HIT HARDEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
15:35Perioperatives Management moderner medikamentöser Basistherapie (Biologika: TNF-alpha-Blocker): Prospektive Studie zu postoperativen WundheilungsstörungenEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
16:00Hat Gold noch einen Stellenwert bei der Therapie der RA?Block
Saal 13 b 
   
16:00Therapieaspekte "Pro und Contra"Symposium
Saal 13 b 
   
16:00ProEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
16:10ContraEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
16:20DiskussionDiskussion
Saal 13 b 
   
16:30Sind die EULAR Empfehlungen zur Therapie der RA in der täglichen Praxis umsetzbar?Block
Saal 13 b 
   
16:30ProEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
16:40ContraEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
16:50DiskussionDiskussion
Saal 13 b 
   
17:00Pro und Contra zur Fortführung einer Biologikatherapie nach Erreichen einer RemissionBlock
Saal 13 b 
   
17:00ProEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
17:10ContraEinzel-Beitrag
Saal 13 b 
   
17:20DiskussionDiskussion
Saal 13 b 
   
08:00Highlights moderner rheumatologischer TherapienSymposium
Saal 14 a 
   
08:00Kriterien, Treat to Target, Remission: Strategische Therapiekonzepte für die RAEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
08:20Von Febuxostat bis IL-1-Blockade – neue Therapieoptionen der Gicht und ihre EinsatzgebieteEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
08:40MMF, B-Zell-Therapien, oder doch Zytokinblockade: die SLE-Therapie wird bunterEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
09:00Cyclophosphamid-Bolus oder gleich Rituximab: Therapie der ANCA-assoziierten VaskulitidenEinzel-Beitrag
Saal 14 a 
   
10:00Schmerz und Multimorbidität bei RheumaSymposium
Saal 13 a 
   
10:00Machen rheumatische Erkrankungen depressiv?Einzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
10:30Auswirkungen von Zytokinen auf das ZNSEinzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
11:00Entzündung und Chronifizierung von SchmerzenEinzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
14:15KreuzschmerzSymposium
Saal 13 a 
   
14:15Qualität bei der Versorgung von Patienten mit Rückenschmerzen - die Perspektive des AllgemeinmedizinersEinzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
14:35Welche Evidenz gibt es für die physikalische Therapie und andere nicht-medikamentöse Therapien beim nichtspezifischen Kreuzschmerz?Einzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
14:55Patientenbeteiligung bei der Entwicklung der NVL KreuzschmerzEinzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
15:05Die medikamentöse Therapie des nicht-spezifischen KreuzschmerzesEinzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
15:25Der lange Weg zur Diagnose - Wie relevant und effektiv sind Screening-Strategien bei axialer SpA?Einzel-Beitrag
Saal 13 a 
   
16:00Phänomenologie und Epidemiologie rheumatischer SchmerzenSymposium
Saal 13 a 
   
16:00Variationen zum Thema Schmerz - ein Patient viele SchmerzenSymposium
Saal 13 a 
   
16:20Muskuloskelettale Schmerzen - von der Pathophysiologie zur DifferentialtherapieSymposium
Saal 13 a 
   
16:40Schmerzmanagement bei komplexen muskuloskelettalen Problemene in der Praxis - Interaktive Falldiskussion (3 Fälle)Diskussion
Saal 13 a 
   
10:00T cells as targets in autoimmune diseasesSymposium
Saal 02 
   
10:00T cell directed therapie, history and perspectiveEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
10:30TGN1412 - a dead end for CD28-directed monoclonal antibody therapies?Einzel-Beitrag
Saal 02 
   
11:00Autoimmune arthritis caused by systemic alteration of the T cell immune systemEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
14:15Concurrent Abstract Session VSymposium
Saal 02 
   
14:15The humanized anti-CD22 antibody epratuzumab affects adhesion molecule expression and migration of B-cells in systemic lupus erythematosusEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
00:00miRNA and TregsEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
16:00Rolle of microRNA in immunity and inflammationSymposium
Saal 02 
   
16:00MicroRNAs in innate responses and autoimmunityEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
16:30Inhibition of miR-182 decreases OVA-induced arthritis in miceEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
16:45microRNAs control humoral immunityEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
17:00Control of fibroblast by miRNA and rheumatic diseaseEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
17:15Roquin binds inducible costimulator mRNA and effectors of mRNA decay to induce microRNA-independent post-transcriptional repressionEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
08:00From Bench to Bedside - A look into the PiplineSymposium
Saal 14 c 
   
08:00Small molecules - large effects?Einzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
08:30Modulating cellular activity - too slow for clinics?Einzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
09:00Remodeling the immune system - news from transplantatien and gene therapy?Einzel-Beitrag
Saal 14 c 
   
10:00Licht im Dschungel: Klassifikation der VaskulitidenSymposium
Saal 05 
   
10:00Organmanifestation der VaskulitidenEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
10:15Histologische Klassifikation der VaskulitidenEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
10:40(Neue) klinische Klassifikation der Vaskulitiden im KindesalterEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
11:05Klassifikation der ZNS-VaskulitidenEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
14:15Transition in der Rheumatologie: Status quo und PerspektivenSymposium
Saal 05 
   
14:15Transitional care: key issues and status quo in the UKEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
14:35Transition in Deutschland: Status quo aus pädiatrischer und internistischer SichtEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
14:47Transition-Camps – ein ergänzendes AngebotEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
15:00Podiumsdiskussion: Erfahrungsberichte, Vorhaben, Perspektiven (pro Sprecher 5 Minuten)Diskussion
Saal 05 
   
15:00Erfahrungsbericht aus PatientensichtDiskussion
Saal 05 
   
15:00Krankenkassen - Förderung/PerspektivenDiskussion
Saal 05 
   
15:00Bundesministerium für GesundheitDiskussion
Saal 05 
   
16:00JIA - jenseits systemisch-medikamentöser Therapien (intraartikuläre Injektionen, Rheumaorthopädie, Physiotherapie)Symposium
Saal 05 
   
16:00Intraartikulare Injektionen bei der JIA - Chancen und RisikenEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
16:20Grenzen bei Gelekerhaltenden Operationen bei der JIAEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
16:40Endoprothetik der unteren Extremität beim jungen RheumatikerEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
17:00Physiotherapie nach Operationen beim rheumakranken Kind - Eine besondere HerausforderungEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
11:30Experimentelle Rheumatologie IIPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Incomplete targeting of mucosal B cells by anti-CD20 therapy with rituximab in patients with rheumatoid arthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30INCREASED LEVELS OF CIRCULATING HELIOS+ FOXP3+ NATURAL REGULATORY T CELLS IN SYSTEMIC LUPUS ERYTHEMATOSUSPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Interleukin-22 serum levels are associated with radiographic progression in rheumatoid arthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Long-lived plasma cells adoptively transferred from NZB/W mice cause immune complex nephritis in immunodeficient Rag1-/- micePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Mimicking disruption of the brain - immune system - joint communication results in expression of collagen type II arthritis in non-susceptible PVG ratsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30miRNA regulation of the Glycoprotein A repetitions predominant (GARP) expression in TregsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30ORIGIN AND FUNCTIONAL ACTIVITY OF THE HUMAN MEMBRANE-BOUND GLUCOCORTICOID RECEPTORPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Regulation of S100A8 expression in models of rheumatoid arthritis and systemic lupus erythematosusPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Reverse signalling of Membrane TNF in human Natural Killer cells: a comparison of the effect of CERTOLIZUMAB PEGOL and other anti-TNF-agentsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Rolle der organischen Kationentransporter für die Imatinib-Wirkung bei rheumatoider Arthritis (RA)Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Silicosis - a mouse model to investigate autoimmunity against citrullinated proteins?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Syndecan-4 side chains are essential for cytokine induced multimerization in RAPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Systemic Sclerosis - agonistic auto-antibodies directed against the angiotensin receptor type 1 and the endothelin receptor type A and their effects on immune cellsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30T helper 9 cell development in human T cellsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30The anti-apoptotic capacity of ADAM15 is dependent on its cytoplasmic domain and its interaction with focal adhesion kinasePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30The human bone marrow is a major site of CD19-negative plasma cells characterized by advanced maturity and IgG productionPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30The humanized anti-CD22 antibody epratuzumab affects adhesion molecule expression and migration of B-cells in systemic lupus erythematosusPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30YopM AS SELF-DELIVERING AND ANTI-INFLAMMATORY AGENT IN RHEUMATOID ARTHRITIS FIBROBLAST-LIKE SYNOVIOCYTESPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Inflammation oder Infektion - Ergebnisse einer deutschlandweiten Erhebung zu Osteomyelitiden in Kinderkliniken von 2006-2010Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Inzeptionskohorte für neu diagnostizierte Patienten mit juveniler idiopathischer Arthritis (ICON) - Erste ErgebnissePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Juvenile idiopathische Arthritis (JIA) bei Kindern und Jugendlichen mit Diabetes mellitus Typ 1 - Analyse von 30652 Patienten aus der Deutsch-Österreichischen DPV-Wiss Datenbank für die DPV-Initiative und das BMBF-Kompetenznetz DiabetesPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Mutation screening of the IL-1 receptor antagonist gene in chronic nonbacterial osteomyelitis of childhood and adolescencePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Pes planovalgus by patients with Juvenile Idiopathic Arthritis - Characterisation with the Oxford Foot ModelPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Präventives Mobilitätsworkout als funktionelles Training zur Therapieergänzung bei juveniler idiopathischer ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Preliminary results for 6 minute walk values in healthy German childrenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Sonographische Befunde bei hämatogener Osteomyelitis in der Differenzialdiagnostik einer ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Treatment Preferences in Juvenile Idiopathic Arthritis - A Comparative Analysis in Two Health Care SystemsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Up date of the results of a multinational survey regarding diagnosis and treatment of the temporomandibulare joint involvement in juvenile idiopathic arthritis- reflection of the day to day practicePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Kinderrheumatologie IIPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Infektion, Autoinflammation oder Immundefekt?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Verordnungshäufigkeit, Einschätzung der Wirksamkeit von und Bedarf an Krankengymnastik bei Patienten mit JIA - Daten der Kerndokumentation rheumakranker Kinder und Jugendlicher aus dem Jahr 2009Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Versorgung rheumakranker Kinder und Jugendlicher aus der Elternsicht - eine PilotstudiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30When is a autologous bone marrow transplantation indicated in the treatment of juvenile systemic sclerorsis?- Results of a multinational survey of Pediatric RheumatologistPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Zusammenhang zwischen Zytokinen in Serum und Synovialflüssigkeit bei juveniler idiopathischer Arthritis (JIA)Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Zuverlässigkeit klinischer Symptome in der Diagnostik des TMJ-Befalls bei juveniler idiopathischer Arthritis (JIA) - Diagnostikprojekt der EUROtmJOINTPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30OsteologiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:305 Jahre Therapie mit Denosumab bei postmenopausalen Frauen mit Osteoporose: Erste Ergebnisse aus der Verlängerung der FREEDOM-StudiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Akutes Einsetzen einer absoluten Arrhytmie nach Zolendronsäure InfusionPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Behandlungserfahrungen mit Strontiumranelat bei Glucocorticoid-induzierter OsteoporosePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Die Behandlung der refraktären Minimal Change Glomerulonephritis mit Rituximab führte zu langzeitiger Remission und anhaltender Reduktion der kumulativen Steroiddosis bei einer Patientin mit schwerer Steroid-induzierter Osteoporose.Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Einfluss von Denosumab auf die Knochendichte und das Frakturrisiko in Abhängigkeit von der NierenfunktionPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Einfluss von Immunsuppressiva auf die Proliferation humaner Osteoblasten in vitroPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Frakturhäufigkeit und Vitamin D Serumspiegel bei HIV-1 infizierten PatientenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Glucocorticoids injection into osteitis lesions in patients with SAPHO syndromePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30NPP1 is a key player in cartilage mineralization in OAPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Ossäre Manifestation einer Compound-Hämoglobinopathie bei einem schwarzafrikanischen JungenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Phospholipids in human osteoarthritic synovial fluidPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Preoperative irradiation as prophylaxis of heterotopic ossification induces local inflammationPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Serielle niedrig-dosierte Radonstollentherapie und deren Wirkung auf zentrale Zytokine des Knochenstoffwechsels bei ankylosierender SpondylitisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Vergleich der neuen ACR/EULAR Remissionkriterien mit der DAS28-Remission bei Patienten mit Rheumatoider Arthritis - Daten der KerndokumentationPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Vergleich der 2011 ACR/ EULAR Remissionskriterien mit Tocilizumab in der Phase IIIb Studie TAMARA im Vergleich mit traditionellen RemissionskriterienPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Vergleich von Tocilizumab (TCZ) als Monotherapie oder in Kombination mit DMARDs bei Patienten mit rheumatoider Arthritis (RA) und nicht ausreichendem Ansprechen auf vorherige Behandlungen: Ergebnisse der ACT-SURE-StudiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Verlauf einer Tocilizumab Behandlung bei Rheumatoider Arthritis und gleichzeitiger Chronischer Hepatitis C InfektionPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Wirksamkeit von Golimumab hinsichtlich der Schmerzen bei trotz Anwendung von Methotrexat aktiver rheumatoider Arthritis: Ergebnisse der Studie GO-FORWARDPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Wirksamkeit und Verträglichkeit von Certolizumab Pegol als Monotherapie oder in Kombination mit DMARDs in Patienten mit aktiver Rheumatoider Arthritis (RA) mit oder ohne anti-TNF Vorbehandlung: Ergebnisse der REALISTIC Studie.Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30WIRKSAMKEIT UND VERTRÄGLICHKEIT VON CERTOLIZUMAB PEGOL NACH UNZUREICHENDEM ANSPRECHEN AUF SYNTHETISCHE DMARDS BEI PATIENTEN MIT RHEUMATOIDER ARTHRITIS MIT NIEDRIGER BIS MODERATER KRANKHEITSAKTIVITÄT: ERGEBNISSE VON CERTAIN, EINER PHASE IIIB STUDPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Rheumatoide Arthritis IIPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Reasons and estimates of discrepancies in the perception of changes in Rheumatoid Arthritis (RA) disease activity by the patients and physiciansPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30REPAIR OF BONE EROSIONS IN RHEUMATOID ARTHRITIS TREATED WITH TUMOR NECROSIS FACTOR INHIBITORS IS BASED ON BONE APPOSITION AT THE BASE OF THE EROSIONPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Rheumatoid arthritis patients with elevated antinuclear antibodies (ANA) respond worse to treatment with tocilizumabPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Rheumatoide Arhtritis und essentielle Thrombozythämie: Therapie mit Tocilizumab: zwei Fliegen mit einer Klappe?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Rheumatoide Arthritis mit Komorbidität Multiples Myelom - ist Tocilizumab eine Therapieoption?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Rheumatologen folgen bei Therapie-Verordnungen für Patienten mit früher Arthritis ihren klinischen Erfahrungen aber nicht den neuen ACR-EULAR RA KlassifikationskriterienPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Rituximab bei rheumatoider Arthrits - Erste Ergebnisse der nicht-interventionellen BRIDGING-StudiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30SAFETY OF SUBCUTANEOUS ABATACEPT IN PATIENTS WITH RHEUMATOID ARTHRITIS (RA): INTEGRATED ANALYSIS OF FIVE CLINICAL TRIALS UP TO 4.5 YEARSPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Selective activation of regulatory T cells (Tregs) by BT-061: Clinical data from a completed Phase IIa trial in rheumatoid arthritis (RA) and design of a multi-centre, double-blind, randomised, placebo-controlled, Phase IIb dose-finding trialPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Sensitivität und Spezifität der neuen ACR-EULAR RA Klassifikationskriterien in der Praxisroutine (CAPEA)Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30SICHERHEIT UND WIRKSAMKEIT VON RITUXIMAB (RTX) IN KOMBINATION MIT ANDEREN BIOLOGIKA IN DER DEUTSCHEN NICHT-INTERVENTIONELLEN STUDIE THERAPIE DER AKTIVEN RHEUMATOIDEN ARTHRITIS (RA) MIT RTX IN DER TÄGLICHEN ROUTINE""Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30SUBCUTANEOUS (SC) ABATACEPT IS WELL TOLERATED, DEMONSTRATES CLINICAL EFFICACY AND IS ASSOCIATED WITH LOW IMMUNOGENICITY FOLLOWING WITHDRAWAL AND RE-INTRODUCTION: PHASE III EVALUATION IN RHEUMATOID ARTHRITIS (RA) PATIENTS RESPONDING TO ABATACEPTPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Sympathetic skin response and heart rate variability in patients with rheumatoid arthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30THE ACQUIRE (ABATACEPT COMPARISON OF SUB[QU]CUTANEOUS VERSUS INTRAVENOUS IN INADEQUATE RESPONDERS TO METHOTREXATE) TRIAL: A LARGE PHASE IIIB NON-INFERIORITY STUDYPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30The prevalence of fibromyalgia syndrome in patients with rheumatoid arthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Tocilizumab bei rheumatoider Arthritis - Erste Interimsanalyse der nicht-interventionellen ICHIBAN-StudiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Tocilizumab (TCZ) plus Methotrexat (MTX) sind klinisch nicht wirksamer als TCZ allein bei RA.Patienten mit inadäquatem Ansprechen auf MTX: 24-Wochen-Ergebnisse der ACT-RAY-StudiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30TRANSCRIPTOME STUDIES OF SORTED WHOLE BLOOD CELLS FROM RA PATIENTS SUGGEST AN ADDITIONAL MECHANISM OF IMMUNOMODULATION BY ABATACEPTPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Über die Hälfte der mit CERTOLIZUMAB PEGOL (CZP) behandelten Patienten erreichte Remission oder niedrige Krankheitsaktivität - Erste Interim-Ergebnisse aus dem Praxisalltag von der nicht-interventionellen Studie (NIS) F#CHR:alpha_LOWER#sTPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Rheuma-OrthopädiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:305 Jahre Erfahrungen mit einem biodegradierbaren Implantat für kleine Gelenke an Hand und FußPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Algorhythmus der operativen Versorgung bei polyartikulärer Destruktion einer 45 jährigen Patientin mit Rheumatoider ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30AO-Handgelenkarthrodesenplatte beim RheumatikerPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Aufbau und Ergebnisse eines regionalen ärztlich kontrollierten Endoprothesen-RegistersPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Diagnostische Biomarker der Handarthrose - Eine explorative Studie zu deren Identifizierung.Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Die Bedeutung von Amyloidablagerungen bei fortgeschrittener Coxitis rheumaticaPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Die Behandlung der Daumensattelgelnkarthrose mit HyaluronsäurePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Die Behandlung fortgeschrittener rheumatischer Destruktionen des Schultergelenks mit dem System einer unzementierten modularen inversen Endoprothese - erste Erfahrungen und klinische Ergebnisse einer prospektiven StudiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Die pigmentierte villonoduläre Synovialitis als seltene Differenzialdiagnose zur rheumatoiden ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Die Rückfußathrodese beim RheumatikerPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Die Schließ- und Öffnungsgeschwindigkeit von osteoarthritischen Fingergelenken - neue biomechanische Parameter für die Diagnose und VerlaufskontrollePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Die Silastic-Alloarthroplastik am Großzehengrundgelenk: Klinische Ergebnisse im LangzeitverlaufPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Evaluation of a physical strain trainer for the monitoring of limited weight bearing.Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Handgelenksprothesen im Vergleich von Operationstechnik und KomplikationenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Klinische Relevanz der Pedobarographie zur Beurteilung rheumatischer Fußdeformitäten - eine Metaanalyse der aktuellen Literatur -Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Neue Therapiekonzepte in der postoperativen Versorgung nach Sprunggelenksarthrodese durch Thermoplast - OrthesePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Operative Differentialtherapie des rheumatischen HandgelenkesPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Perioperatives Management moderner medikamentöser Basistherapie (Biologika: TNF-alpha-Blocker): Prospektive Studie zu postoperativen WundheilungsstörungenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Periphere Insuffizienzfrakturen bei Rheumatikern als Differentialdiagnose zum monartikulären Schub.Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Periprosthetische Gelenkinfektionen bei RA.Patienten unter konventioneller DMARD oder Biologika-TherapiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Gefäßkomplikation nach Arthroskopie des oberen SprunggelenkesPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Primär übungsstabile radioskapholunäre ArthrodesePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Stellenwert der endoprothetischen Versorgung des rheumatischen HandgelenkesPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Tibialis posterior Sehne und Rückfuß bei RAPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Treten Wundheilungsstörungen bei operativen Eingriffen unter einer Basistherapie mit Leflunomid gehäuft auf und führt ein Pausieren zu weniger Problemen?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Wiedererreichen der Gehfähigkeit durch endoprothetische Versorgung der Kniegelenke bds. mittels bikondylärer Oberflächenersatzprothesen bei vorbestehender PPAC (Progressive Pseudorheumatoid Arthropathy of childhood): eine FallbeschreibungPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30SpondyloarthritidenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Aktivierung von entzündlichen Darmerkrankungen unter einer Therapie mit Golimumab bei drei Patienten mit enteropathischer Spondyloarthritis oder ankylosierender Spondylitis und begleitender KolitisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Approaching Psoriatic Arthritis (PsA) - comparing the patient's perspective to physicians' evaluationsPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Arthrosonographie - Diagnosestellung und Aktivitätsbeurteilung bei früher Psoriasis-ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Baseline radiographic damage, elevated C-reactive protein and smoking predict radiographic spinal progression over two years in patients with early axial spondyloarthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Beziehung zwischen akuter Entzündung in der Wirbelsäule und in den Sakroiliakalgelenken und Neuentwicklung von chronischen Veränderungen in der GanzkörpER.MRT bei früher axialer Spondyloarthritis- Ergebnisse der ESTHER.Studie zu WPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Das Ausmaß der Entzündungsaktivität von Patienten mit axialer Spondyloarthritis ist unabhängig von der mit dem BASDAI gemessenen Krankheitsaktivität - eine prospektive KohortenstudiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Die Arthrosonographie als sensitives Verfahren zur Detektion früher entzündlicher Veränderungen bei der Psoriasis-ArthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Die radiographische Progression bei Patienten mit ankylosierender Spondylitis ist unabhängig von den Veränderungen von Biomarkern unter anti-TNFa TherapiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Ein früher Rückgang des Serum-VEGF-Spiegels unter Infliximab-Therapie bei Patienten mit ankylosierender Spondylitis ist prädiktiv für ein späteres TherapieansprechenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Golimumab reduziert die Wirbelsäulenentzündung bei ankylosierender Spondylitis: Ergebnisse zur Magnetresonanztomographie aus der randomisierten, placebokontrollierten Studie GO RAISEPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Klinisches Ansprechen und Ansprechen in der Magnetresonanztomographie auf eine Behandlung mit Etanercept vs. Sulfasalazin bei früher axialer Spondyloarthritis - 2-Jahresdaten der ESTHER.StudiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Knochenneubildung der Wirbelsäule bei Patienten mit diffuser idiopathischer Skeletthyperostose (DISH) und ankylosierender Spondylitis (AS): eine vergleichende Auswertung der Röntgenprogressionsraten über 6 JahrenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30NSAIDs retard radiographic spinal progression over two years in ankylosing spondylitis but not in non-radiographic axial spondyloarthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Patienten mit aktiver Ankylosierender Spondylitis zeigen ein klinisches Ansprechen auf einen zweiten Zyklus von Rituximab - Ergebnisse einer offenen follow-up-StudiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Patienten mit axialer Spondyloarthritis ohne radiografische Veränderungen unterscheiden sich von Patienten mit ankylosierender Spondylitis - eine prospektive KohortenstudiePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Prognostizierung des frühzeitigen Ansprechens auf TNF-Blocker und der Krankheitsaktivität anhand des Ankylosing Spondylitis Disease Activity Score (ASDAS)Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Röntgenprogression der ankylosierenden Spondylitis: Ergebnisse nach einer bis zu 8-jährigen Therapie mit einem TNF-BlockerPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Serum IL-23 and disease activity in spondyloarthritisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30The use TNF-inhibitors in Ankylosing Spondylitis in AustriaPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30IgG4 Immunantwort beim Churg-Strauss SyndromPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30IL-17 and IL-27 serum levels in human SLE: What can they tell us?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Immunoadsorption als Therapiealternative bei steroidrefraktärer DermatomyositisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Increased PR3 expression on peripheral myelomonocytic and endothelial cells in Wegener´s GranulomatosisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30KLINISCHEPRÜFUNG VON CANAKINUMAB VS. TRIAMCINOLONACETONID BEI PATIENTEN MIT AKUTER GICHTARTHRITIS: ERGEBNISSE DER STUDIE #CHR:beta_LOWER#-RELIEVEDPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30MicRO. and macrovascular dysfunction in systemic lupus erythematosusPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Mycophenolat Mofetil (MMF) in der Therapie des systemischen Lupus erythematodes (SLE) - klinische Effekte und positiver Einfluss auf paraklinische ParameterPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Mycophenolate sodium - a treatment option for systemic sclerosis? - A prospective open label study with CT-histography for monitoring of pulmonary fibrosisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Neopterin- ein geeigneter Aktivitätsparameter bei Patienten mit SLE?Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Orbitale Granulome bei Wegenerscher Granulomatose (WG): Retrospektive Studie an 40 PatientenPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Vaskulitiden und Kollagenosen IIPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30EPIDEMIOLOGISCHE AUSGANGSMERKMALE VON KOMORBIDITÄTEN BEI PATIENTEN MIT GICHTARTHRITIS UND HÄUFIGEN SCHÜBEN: ERGEBNISSE VON ZWEI PIVOTALEN STUDIENPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Fieber unklarer Genese als Erstmanifestation der extrakraniellen RiesenzellarteriitisPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Patients presenting with eosinophilia in our department for Hematology, Rheumatology and Infectious Diseases: implications for an interdisciplinary approachPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Selbstberichtete Polyneuropathie ist bei Patienten mit primärem Sjögren Syndrom ein Indikator für hohe Krankheitslast in vielen klinischen Bereichen: Ergebnisse aus der Berliner Sjögren-KohortePlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Serum High Mobility Group Box 1 (HMGB1) als Marker für die Granulomlast" bei der Wegener'schen Granulomatose"Plenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Sicherheit von Belimumab bei Patienten mit aktivem SLEPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Verträglichkeit von EPRATUZUMAB bei Patienten mit mittelschwerem bis schwerem systemischen Lupus erythematodesPlenarvortrag
Posterlounge 
   
11:30Untersuchung des Geruchs- und Geschmacksvermögens bei Patienten mit Wegnerscher GranulomatosePlenarvortrag
Posterlounge 
   
20:00GesellschaftsabendNeben-Veranstaltung
Paulaner am Nockherberg 
   
07:00Fun Run (5 km) bis 35 JahreNeben-Veranstaltung
 
   
07:00Fun Run (5 km) bis 45 JahreNeben-Veranstaltung
 
   
07:00Fun Run (5 km) über 45 JahreNeben-Veranstaltung
 
   
07:00Fun Run (5 km) über 60 JahreNeben-Veranstaltung
 
   

Samstag, 03.09.2011
07:00Rheuma und NiereWeiter- & Fortbildung
Saal 02 
   
07:00Muskuloskeletalle Multimorbidität und Schmerz des älteren PatientenWeiter- & Fortbildung
Saal 03 
   
08:00VaskulitidenSymposium
Saal 13 
   
08:00Biologika bei ANCA assoziierten VaskulitidenEinzel-Beitrag
Saal 13 
   
08:20Langzeit-outcome von mit standardisierten Therapiekonzepten behandelten Patienten mit ANCA-assoziierten VaskulitidenEinzel-Beitrag
Saal 13 
   
08:40Was leistet die moderne Bildgebung bei Erstdiagnose und Verlaufsbeurteilung von GroßgefäßvaskulitidenEinzel-Beitrag
Saal 13 
   
09:00Cryoglobulinämische Vaskulitis: was gibt es Neues in der Therapie?Einzel-Beitrag
Saal 13 
   
10:00Gender Aspekte rheumatischer ErkrankungenSymposium
Saal 13 
   
10:00Antirheumatische Therapie und Fertilität des Mannes - was ist bekannt?Einzel-Beitrag
Saal 13 
   
10:18Spondyloarthritiden - unterschätzt bei Frauen?Einzel-Beitrag
Saal 13 
   
10:36Einfluss des Geschlechts auf Epidemiologie und Verlauf der KollagenosenEinzel-Beitrag
Saal 13 
   
10:54Unterschiede zwischen Mann und Frau bei Rheumatoider ArthritisEinzel-Beitrag
Saal 13 
   
11:12Allgemeine Gender Aspekte in der RheumatologieEinzel-Beitrag
Saal 13 
   
12:00Podiumsdiskussion RheumastiftungDiskussion
Saal 13 
   
12:00Summary SessionSymposium
Saal 13 
   
12:30Osteologie; RheumaorthopädieEinzel-Beitrag
Saal 13 
   
12:45Kinderrheumatologie, Diagnostik und BildgebungEinzel-Beitrag
Saal 13 
   
13:00Experimentelle RheuamtologieEinzel-Beitrag
Saal 13 
   
13:15Rheumatoide Arthritis, Der Besondere FallEinzel-Beitrag
Saal 13 
   
13:30Versorgung, Vaskulitiden und KollagenosenEinzel-Beitrag
Saal 13 
   
13:45Spondylarthritiden, Interdisziplinäre RheumatologieEinzel-Beitrag
Saal 13 
   
08:00Konservative Therapie: Hilfsmittel, Ergotherapie, Physiotherapie etc.Symposium
Saal 03 
   
08:00Schmerztherapie bei rheumatischen ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
09:12Orthopädietechnik bei rheumatischen ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
09:24Rehabilitation bei rheumatischen ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
09:36Handtherapie bei rheumatischen ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
09:48Ergotherapie bei rheumatischen ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
10:00Manualtherapie bei rheumatischen ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
10:12Physikalische Therapie bei rheumatischen ErkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
10:00Der rheumatische Fuß: Wandel der operativen Therapie unter modernen BasistherapeutikaSymposium
Saal 03 
   
10:00Wie war es früher?Einzel-Beitrag
Saal 03 
   
10:10Umstellungsosteotomie am ersten Strahl und RA - heute denkbar?Einzel-Beitrag
Saal 03 
   
10:25Die Silastic-Alloarthroplastik am Großzehengrundgelenk: Klinische Ergebnisse im LangzeitverlaufEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
10:35Tibialis posterior Sehne und Rückfuß beim RheumatikerEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
10:45Die Rückfußarthrodese beim RheumatikerEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
10:55Wieso soll die OSG Endoprothetik beim Rheumatiker vorgezogen werden?Einzel-Beitrag
Saal 03 
   
11:10DiskussionEinzel-Beitrag
Saal 03 
   
08:00Glukokortikoide - good cop or bad cop?Symposium
Saal 04 
   
08:00Neues zur low-dose GlukokortikoidtherapieEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
08:30Die hochdosierte Therapie mit Glukokortikoiden: Indikationen und RisikenEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
09:00Zum Infektionsrisiko unter einer Therapie mit Glukokortikoiden: Zahlen, Daten und FaktenEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
10:00Berufsbild Rheumatologin/RheumatologeSymposium
Saal 04 
   
10:00Über die Grenze geschaut - Rheumatologe in HollandEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
10:15Rheumatologische Fachassistenz - was kann und soll sie leisten?Einzel-Beitrag
Saal 04 
   
10:25Rheumatologe in der Schwerpunktpraxis: Wie hat sich in den vergangenen Jahrzehnten der Alltag geändert?Einzel-Beitrag
Saal 04 
   
10:35Wandel der Rheumatologie am AkutkrankenhausEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
10:45Die Zukunft der Rheumaorthopädie in Klinik und PraxisEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
10:55Round-Table Diskussion der Referenten unter sich und mit den ZuhörernEinzel-Beitrag
Saal 04 
   
08:00Besondere Herausforderungen der Behandlung älterer Rheuma-PatientenSymposium
Saal 05 
   
08:00Der geriatrische Patient eine Einführung unter besonderer Berücksichtigung von Frailty und SarkopenieEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
08:20Infektionen bei Rheuma-Patienten in höherem LebensalterEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
08:40Pharmakotherapie bei älteren MenschenEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
09:00Immunmodulatorische Rheuma-Therapie bei geriatrischen PatientenEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
10:00Imaging 21 - Perspektiven rheumatologischer BildgebungSymposium
Saal 05 
   
10:00Neue Entwicklungen der hybriden BildgebungEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
10:20MRT-Diagnostik in der Kinderrheumatologie: Quo vadis?Einzel-Beitrag
Saal 05 
   
10:40Es werde Licht! Perspektiven der optischen BildgebungEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
11:00Neue Trends in der UltraschalldiagnostikEinzel-Beitrag
Saal 05 
   
08:00Rheumatologische Grundlagenforschung in DeutschlandSymposium
Saal 02 
   
08:00ImpamEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
08:30ImmunoboneEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
09:00Klinische Forschergruppe 250, Genetische und zelluläre Mechanismen von AutoimmunerkrankungenEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
10:00Epigenetics in autoimmune diseasesSymposium
Saal 02 
   
10:00Epigenetics in SLEEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
10:20Epigenetics in Rheumatoid ArthritisEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
10:40Posttranslational control of protein function by small ubiquitin-like modifiersEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
11:00Epigenetic control of T-cell differentiationEinzel-Beitrag
Saal 02 
   
08:00Entzündungsdiagnostik, Diagnostik von Störungen im Komplementsystem und von ImmunkomplexenWeiter- & Fortbildung
Saal 12 
   
08:00Workshop Labordiagnostik rheumatischer Krankheiten Teil 2Weiter- & Fortbildung
Saal 12 
   
09:00Labormedizinische Diagnostik erregerinduzierter rheumatischer SyndromeWeiter- & Fortbildung
Saal 12 
   
10:00Genetische Diagnostik in der RheumatologieWeiter- & Fortbildung
Saal 12 
   
10:45Diagnostik metabolischer muskuloskelettaler KrankheitenWeiter- & Fortbildung
Saal 12 
   
11:30Diagnostische Fallbeispiele: Besprechung mitgebrachter KasuistikenWeiter- & Fortbildung
Saal 12 
   
13:00Praktische Übungen (Methoden aus Teil 1)Weiter- & Fortbildung
Saal 12 
   
14:30Fragen aus der PraxisWeiter- & Fortbildung
Saal 12 
   
15:15Labororganisation in der PraxisWeiter- & Fortbildung
Saal 12 
   
16:15AbschlusstestWeiter- & Fortbildung
Saal 12 
   
08:00Workshop Physikalische Medizin, Hilfsmittel und RehabilitationWeiter- & Fortbildung
Saal 21 
   
14:00Farewell DinnerNeben-Veranstaltung
ICM München