Vorprogramm








13. Kongress des Berufsverbandes Deutscher Rheumatologen

 

Kongresstermin

20. bis 21. April 2018

 


Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

 

am 20. und 21. April 2018 findet der 13. Kongress des Berufsverbandes Deutscher Rheumatologen erneut im gläsernen SEMINARIS CampusHotel in Berlin Dahlem statt. Das Programm setzt auf Aktualität und Praxisbezug: Digitalisierung beeinflusst den Alltag unserer Patienten. ASV beeinflusst die Versorgungslandschaft Rheuma. Mit einer inzwischen 100%-eigenen Managementgesellschaft wollen wir den Spagat zwischen Kollektiv-und Selektivverträgen geschmeidiger gestalten. Mit den fünft Projekten im Innovationsfonds: VERO, RhePort, Rheuma-VOR, StärkerR und PETRA sind wir national und regional auch wissenschaftlich engagiert.

 

Gesundheitspolitisch loten wir unsere Position als Versorger in der neuen politischen Landschaft nach der Wahl aus. Dazu wird eine Expertenrunde sich auch zu Datenschutz live austauschen.

 

Zum Kennenlernen blicken wir außerdem auf ASV-taugliche Software, Apps und Telemedizin.

 

Des Weiteren gibt der Markt der Möglichkeiten einen bunten Einblick in die verschiedenen KV-Regionen.

 

Aktiv mitgestalten, voneinander lernen.

 

Willkommen!

 

Ihre Kongresspräsidenten

 

Dr. Ludwig Kalthoff                          Prof.Dr. Jörn Kekow

1. Vorsitzender BDRh                      2. Vorsitzender BDRh


 

 

Online Anmeldung - Teilnehmer

Nutzen Sie für Ihre Anmeldung bitte unsere Online-Anmeldung.

 

Für das „Train-the-Trainer-Seminar - StruPI-RA“ am 21. April 2018 können Sie sich
per E-Mail anmelden.

 

 

 

Teilnahmegebühren inkl. MwSt.
(Preise in Klammern bei Buchung bis 28.02.2018 = Frühbuchertarif )

Teilnehmergebühren inkl. MwSt.
(Preise in Klammern = Frühbuchertarif)

Frühbuchertarif

Normaltarif

Normalteilnehmer

150,00 EUR

190,00 EUR

BDRh- oder BDI-Mitglied

80,00 EUR

100,00 EUR

Tageskarte

80,00 EUR

100,00 EUR

Arzt in Ausbildung
(gegen Nachweis)

40,00 EUR

50,00 EUR

Medizinstudent
(gegen Nachweis)

kostenfrei

kostenfrei

Fachassisten/in

kostenfrei

kostenfrei

 

 

 

Bitte beachten Sie, dass die entsprechenden Nachweise zusammen mit der Anmeldung
vorgelegt werden müssen. Ohne Nachweis kann Ihre Anmeldung nicht bearbeitet werden.

 

Die Gebühr der Kongressteilnahme beinhaltet die Kongressunterlagen, den Zutritt zu den wissenschaftlichen Veranstaltung sowie zur Fachausstellung.

 

 

Online Anmeldung - Gruppen

Für Gruppenregistrierungen nutzen Sie bitte das Download-Formular.

 

Bitte beachten Sie die Allgemeinen Hinweise und unsere Stornierungsfristen.


 

 

 

 

Hotelzimmer

Die Rheumatologische Fortbildungsakademie hat für Sie ein Zimmerkontingent im Seminaris CampusHotel Berlin Dahlem reserviert. Bitte nehmen Sie Ihre Buchung bis zum 20.03.2018, direkt im Hotel unter dem Stichwort "Rheumaakademie" vor.

 

Einzelzimmer: 99,00 Euro pro Nacht (inkl. Frühstück)

Doppelzimmer: 126,50 Euro pro Nacht (inkl. Frühstück)

 

Kontakt

Seminaris CampusHotel Berlin Dahlem
Tel: +49 (0) 30 55 77 97 411
Fax: +49 (0) 30 55 77 97 414

E-Mail: berlin@seminaris.de

 

 

 

Weitere Hotels:

 

Ibis Hotel Berlin City West (Entfernung: 5,1 km mit dem Auto | 15 Min. mit ÖPNV)

Brandenburgische Straße 11, 10713 Berlin

Bitte nehmen Sie Ihre Buchung bis zum 09.03.2018, direkt im Hotel unter dem Stichwort "BDRh Kongress 2018" oder mit DIESEM Formular vor.

 

Einzelzimmer: 80,00 Euro pro Nacht (inkl. Frühstück)
Doppelzimmer: 90,00 Euro pro Nacht (inkl. Frühstück)

 

 

Hyperion Hotel (Entfernung: 6,5 km mit dem Auto | 22 Min. mit ÖPNV)

Prager Straße 12, 10779 Berlin

Bitte nehmen Sie Ihre Buchung bis zum 09.03.2018, direkt im Hotel unter dem Stichwort "BDRh Kongress 2018" vor.

 

Einzelzimmer: 119,00 Euro pro Nacht (inkl. Frühstück)
Doppelzimmer: 129,00 Euro pro Nacht (inkl. Frühstück)

 

Ellington Hotel Berlin (Entfernung: 7,1 km mit dem Auto | 18 Min. mit ÖPNV)

Nürnberger Str. 50-55, 10789 Berlin

Bitte nehmen Sie Ihre Buchung bis zum 09.03.2018, direkt im Hotel unter dem Stichwort "BDRh Kongress 2018" oder mit DIESEM Formular vor.

 

Einzelzimmer: 120,00 Euro pro Nacht (excl. Frühstück)
Doppelzimmer: 130,00 Euro pro Nacht (excl. Frühstück)

Frühstück wird obligatorisch für Gäaste für 20,00 Euro hinzugebucht

 

 

 

Die Stornierungsbedingungen und alle weiteren Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Homepage des jeweiligen Hotels!

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Veranstalter

Berufsverband Deutscher Rheumatologen e. V.

Forstring 16a

44869 Bochum

www.bdrh.de


Organisation

Rheumatologische Fortbildungsakademie GmbH

Köpenicker Str. 48/49

10179 Berlin

Tel.: +49 (0) 30 24 04 84 71


Veranstaltungsort

Seminaris CampusHotel Berlin Dahlem

Takustraße 39 

14195 Berlin

Anfahrtsskizze


Kongresspräsidenten

Dr. med. Ludwig Kalthoff, 1. Vorsitzender BDRh

Prof. Dr. med. Jörn Kekow, 2. Vorsitzender BDRh

 

Wissenschaftliches Programmkomitee

Vorstand des Berufsverbandes der Deutschen Rheumatologen e. V.


 

Zertifizierung

Die Veranstaltung wird von der Rheumatologischen Fortbildungsakademie GmbH und von der Ärztekammer Berlin zertifiziert. Die Zertifizierung durch die Rheumatologische Fortbildungsakademie GmbH ist eine Qualitätssicherung nach den Qualitätskriterien der DGRh und der Akademie.

Die Kongressteilnehmer erhalten am Ende des Kongresses ihre Teilnahmebescheinigung vor Ort am Registrierungscounter.



Fachausstellung

 

Begleitend zum wissenschaftlichen Programm findet eine Fachausstellung der pharmazeutischen und medizinischen Industrie statt. Wir laden Sie deshalb zum bedeutendsten beruf- und gesundheitspolitischen Treffen der Rheumatologie im deutschsprachigen Raum ein. Wir möchten Sie als Aussteller, Sponsoren und Nutzer von Marketingangeboten zur aktiven Teilnahme an der  Veranstaltung gewinnen und informieren Sie hiermit über unsere attraktiven Beteilungsmöglichkeiten Sponsoring-Pakete und Marketingangebote.

Wir hoffen damit Ihr Interesse wecken zu können und würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Umsetzung des Gesamtkonzeptes unterstützen.

Pakete:

 

 

Schicken Sie bitte Ihre Bestellung bis spätestens zum 15. Dezember 2017 per E-Mail oder Fax an:

Franziska Thiele, franziska.thiele{at}rheumaakademie.de oder +49 30 - 24 04 84 - 79/89